Wer an Winterzauber in Deutschland denkt, dem kommen in erster Linie die Alpen in den Sinn – doch überall in Deutschland gibt es Orte, die mit ihrer Wintermagie verzaubern und die kalte Jahreszeit in einem mystischen Licht erstrahlen lassen. Abseits des allgegenwärtigen Weihnachtstrubels kann man hier die Stille, die Schönheit und die Erhabenheit des Winters auf sich wirken lassen – ob mit weiß überzuckerten Burgen, tief verschneiten Wäldern, glitzernden Schneeflächen oder funkelnden Eisformationen. Viel Vergnügen im Winterwunderland Deutschland!

Harz

  • Winterlandschaft im Harz - Winterwanderwege im Harz
  • Harzer Schmalspurbahn im Winter - Winterwanderwege im Harz
  • Schloss Wernigerode im Winter - Winterzauber

Im Winter verwandelt sich der Harz in eine magische Gebirgswelt – und bietet als Norddeutschlands größte Wintersportregion eine zauberhafte Winterlandschaft für die ganze Familie. Wer Pisten, Rodelbahnen und Langlaufloipen scheut, kann bei einer Winterwanderung das „höchste“ Highlight im Harz entdecken: den Brocken. Mystischen Nebel, schneegebeugte Nadelbäume und die dampfende Brockenbahn in der glitzernden Schneepracht muss man einfach erlebt haben! Schön anzuschauen sind im Winter auch Goslar mit seiner mittelalterlichen Altstadt sowie Wernigerode – das weiß überzuckerte Schloss entfaltet in der kalten Jahreszeit eine ganz besondere Magie.

Ostsee

  • Winter an der Ostsee - Winterzauber
  • Seebrücke Heringsdorf Usedom im Winter
  • Winter im Ostseebad Sellin auf Rügen - Winterzauber

Winter an der Küste – das bedeutet endlose Strände, ein magisches Farbenspiel und Erholung pur. Die felsigen Küstenabschnitte der Ostsee sind mit einem wunderschönen Eispanzer bedeckt, die Küste wird in ein eisiges Kleid gehüllt und mancherorts türmt der raue Wind meterhohe Schneeverwehungen auf. Wer den Winter an der Ostsee verbringt, der kann sich auf schneebedeckte Seebrücken auf Usedom freuen, die von glitzernden Eiskristallen überzogenen Kreidefelsen auf Rügen bewundern oder die Weite des mit Eischollen verzierten Meeres im Ostseebad Kühlungsborn auf sich wirken lassen.

Zugspitzregion

  • Winterlandschaft mit Zugspitze - Winterwanderwege in der Zugspitzregion
  • Winter am Eibsee - Winterwanderwege in der Zugspitzregion
  • Partnachklamm im Winter - Winterwanderwege in der Zugspitzregion

Winter wie im Bilderbuch bietet die Zugspitzregion rund um Deutschlands höchsten Berg und die Städte Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Oberammergau, Murnau am Staffelsee und Mittenwald. Hier glitzern und funkeln die schneebedeckten Hänge, romantische Winterwanderwege führen durch tief verschneite Naturlandschaften und der Blick reicht von Puderzuckergipfel über die weißen Weiten. Besonders funkeln hier die Eisgebilde in der Partnachklamm, der zugefrorene Eibsee am Fuße der Zugspitze und die Eiszapfen der Kuhfluchtwasserfälle bei Farchant. Und mit dem Murnauer Moos hat die Region sogar ein Moor im weißen Kleid zu bieten.

Erzgebirge

  • Wintermagie im Erzgebirge - Winterwanderwege im Erzgebirge
  • Winterwandern im Erzgebirge
  • Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge, Winter - Winterzauber

Wintermärchen und Weihnachtszauber – nirgendwo sonst in Deutschland verbinden sich diese zwei Winterwelten so eng wie im Erzgebirge. Schneeliebhaber finden hier zahlreiche Pisten und Loipen, herrliche Winterwanderwege und traumhafte Ausblicke auf eine verschneite Winterlandschaft. Zentrum des Wintersports ist Oberwiesenthal – von hier kann man bis hinauf auf das Dach Sachsens, den Fichtelberg. Gleichzeitig verwandelt sich das Erzgebirge im Winter in ein Weihnachtswunderland. Wer erleben möchte, wie Nussknacker, Schwibbögen oder Weihnachtspyramiden in kunstvoller Kleinarbeit hergestellt werden, dem sei ein winterlicher Besuch in der Spielzeugstadt Seiffen ans Herz gelegt.

Allgäu

  • Winter in den Allgäuer Alpen - Winterwanderwege im Allgäu
  • Schloss Neuschwanstein im Winter - Winterzauber
  • Stadtansicht Füssen im Winter - Winterzauber

Kristallklare Luft, weiße Berge, schöne Hütten – die Allgäuer Alpen verwandeln sich im Winter in eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch. Die stille und idyllische Berglandschaft lässt sich am besten bei einer Winterwanderung genießen – abseits der Skipisten und Langlaufloipen, die die Wintersportler ins schneebedeckte Allgäu ziehen. Märchenhaft präsentiert sich im Winter auch das berühmte Schloss Neuschwanstein: ohne Menschenmassen liegt weiß überzuckert in der traumhaften Bergwelt. Ebenso sehenswert: Füssen im Allgäu. Die romantische Altstadt erstrahlt im Lichterglanz, und der beeindruckende Lechfall zeigt sich von Frost überzogen glitzernd im Sonnenlicht.

Sächsisches Elbland

  • Festung Königstein im Winter
  • Schloss Moritzburg im Winter
  • Meißen an der Elbe im Winter

Das Sächsische Elbland verwandelt sich in der kalten Jahreszeit in einen Wintertraum für Romantiker, Genießer und Stadtflüchter. Die beeindruckenden Felsformationen der Sächsischen Schweiz sind weiß überzuckert und zeigen sich von ihrer wilden und unergründlichen Seite. Winterwanderungen durch wildromantische Täler und auf mächtige Tafelberge sind hier ein Muss. Im weißen Kleid zeigt sich die Festung Königstein von ihrer magischen Seite. Ebenso schön: Schloss Moritzburg bei Dresden, das untrennbar mit dem Märchenfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ verbunden ist. Zum Bummeln und Verweilen lädt Meißen ein, wenn die Albrechtsburg in einem weißen Kleid erstrahlt.

Schwarzwald

  • Verschneite Winterlandschaft im Schwarzwald - Winterwanderwege im Schwarzwald
  • Titisee im Winter - Winterwanderwege im Schwarzwald
  • Schluchsee im Winter - Winterwanderwege im Schwarzwald

Der Schwarzwald gehört zu den besten Winterdestinationen Deutschlands – mehr als 100 Berge und Gipfel ragen in Deutschlands höchstem Mittelgebirge zwischen 1.000 und 1.493 m hoch auf und bieten beste Voraussetzungen für Wanderungen im Winterwald, Skispaß auf Pisten und Loipen oder sogar Klettern durch vereiste Wasserfälle. Ein Muss bei einem Besuch hier: der Feldberg mit seinen 1493 Metern, denn hier kann man idyllische Pfade und grandiose Panoramen in einer märchenhaften Winterlandschaft genießen. Besonders empfehlenswert im Winter sind auch Ausflüge zu den bekannten Seen Titisee und Schluchsee – gefrorene Eisdecken, die im Sonnenlicht glitzern, sind das Highlight einer jeden Winterwanderung.

Nordsee

  • Winter an der Nordsee
  • Winterstimmung an der Nordsee - Winterzauber
  • Winterimpressionen Hallig Hooge

Im Winter zeigt sich die Natur an der Nordsee von ihrer schönsten Seite: Glitzernde Eisflächen auf dem Wattenmeer und von weißem Schnee bedeckte Dünenlandschaften laden zum Träumen ein, leere Strände strahlen Ruhe und Entspannung aus und die salzhaltige Winterluft pustet in der kalten Jahreszeit noch viel besser Stress und Anspannung fort. Ein besonderes Erlebnis ist eine Wattwanderung im Winter: Bei jedem Schritt knirscht der mit Eis bedeckte Boden, und Tiergeräusche sind viel deutlicher zu hören als im Sommer. Besonders schön geht es auf einer Wanderung zwischen den Halligen Dagebüll und Langeneß. Und beim Spaziergang über den Deich in Büsum knirscht der Schnee unter den Füßen.

Berchtesgadener Land

  • Winterlandschaft im Berchtesgadener Land - Winterwanderwege im Berchtesgadener Land
  • Blick auf den Königssee im Winter - Winterwanderwege im Berchtesgadener Land
  • Pfarrkirche St. Sebastian in Ramsau - Winterwanderwege im Berchtesgadener Land

Rund um Berchtesgaden zeigt sich der Winter von seiner malerischen Seite – die Landschaft präsentiert sich im weißen Kleid unvergleichlich schön, ein glitzernder Spiegel aus Eis überzieht viele Seen. Ein besonderes Erlebnis in der kalten Jahreszeit ist der winterliche Königssee – eingebettet zwischen den tief verschneiten und steil aufragenden Bergen zeigt sich der See auch im Winter am Malerwinkel von seiner schönsten Seite. Im Nationalpark Berchtesgaden kann man im Winter erleben, wie das Rotwild gefüttert wird. Und das zauberhafte Bergsteigerdorf Ramsau, gelegen in einer malerischen Landschaft zwischen mythischen Bergen, Zauberwald und magischem Hintersee, strahlt im weißen Kleid eine besondere Magie aus.

Thüringer Wald

  • Schneelandschaft im Thüringer Wald - Winterwanderwege im Thüringer Wald
  • Winter im Thüringer Wald - Winterwanderwege im Thüringer Wald
  • Winterzauber im Thüringer Wald - Winterwanderwege im Thüringer Wald

Der Thüringer Wald ist im Winter vor allem bei Langlauffans beliebt; 300 km Langlaufloipen und 1.800 km Skiwanderwege machen es möglich. Doch das Winterwunderland in Thüringen hat noch einige andere Vorzüge zu bieten, die die Region zu einem magischen Winterwald machen. Wer den Thüringer Wald im Winter besucht, sollte sich zu einer Wanderung auf den Rennsteig begeben – märchenhaft verschneite Landschaft, Einsamkeit ohne Weihnachtstrubel und urige Romantik machen den Rennsteig aus. Ebenso winterschön: Oberhof mit Bergen, romantischen Wäldern und viel Wintersport. Ein Muss für Winterfans: ein Ausflug auf den Schneekopf mit einem unglaublichen Ausblick auf die gesamte Region.

Chiemgau

  • Winterlandschaft im Chiemgau - Winterwanderwege im Chiemgau
  • Chiemseeufer im Winter - Winterzauber
  • Fraueninsel im Winter - Winterzauber

Das Sonnenlicht bricht sich im aufwirbelnden Schneestaub, Seen funkeln vor den weißen Gipfeln der bayerischen Alpen und die Wälder sind bedeckt mit glitzernden Schneekristallen: Die Landschaft im Chiemgau zeigt sich im Winter von ihrer romantischen Seite. Zahlreiche Winterwanderungen führen hier zu wunderschönen Aussichtspunkten mit Panoramablick auf die Voralpen. Selbst der Chiemsee verwandelt sich im Winter zu einem glitzernden Edelstein inmitten atemberaubender Winterlandschaft – und die Chiemsee-Inseln mit dem Schloss Herrenchiemsee versprühen in der kalten Jahreszeit ihren ganz eigenen Charme. Ein Abstecher lohnt sich nach Prien – das romantische Dorf am Chiemsee erstrahlt im Winter in einem warmen Lichtermeer.

Schwäbische Alb

  • Winterlandschaft auf der Schwäbischen Alb - Winterwanderwege auf der Schwäbischen Alb
  • Blick auf die Burg Hohenzollern im Winter - Wintermärchen
  • Schloss Lichtenstein im Winter - Winterzauber

Wenn es geschneit hat, ist die Schwäbische Alb ein Winterwunderland: eiskalt und flach mit weiten Landschaften, die in ein traumhaftes Schneeweiß getaucht sind, so präsentiert sich die Hochebene, die zudem noch mit glasklarer Fernsicht, häufig bis zu den Alpen, aufwarten kann. Darum fühlen sich hier nicht nur Wintersportler wohl. Besonders märchenhaft zeigen sich im Winter die Schlösser der Schwäbischen Alb: nicht nur Hohenzollern versinkt dann in magischem Winterzauber, auch das Schloss Lichtenstein verwandelt sich schneeüberzuckert in ein wahres Disney-Schloss. Nicht umsonst wird dieses Schloss auch als „Märchenschloss Württembergs bezeichnet. Eine Winterwanderung zum Schloss ist ein Muss!

Weitere Ausflugsziele

Ideen
Ideen

Bildquellen

  • Winterlandschaft im Harz: © Florian - stock.adobe.com
  • Harzer Schmalspurbahn im Winter: © Christian Spiller - stock.adobe.com
  • Schloss Wernigerode im Winter: © ferkelraggae - stock.adobe.com
  • Winter an der Ostsee: © Lars Gieger - stock.adobe.com
  • Seebrücke Heringsdorf Usedom im Winter: © Katja Xenikis - stock.adobe.com
  • Winter im Ostseebad Sellin auf Rügen: © SchwartzFoto - stock.adobe.com
  • Winterlandschaft mit Zugspitze: © outdoorpixel - stock.adobe.com
  • Winter am Eibsee: © Milan - stock.adobe.com
  • Partnachklamm im Winter: © Schambeck - stock.adobe.com
  • Wintermagie im Erzgebirge: © Alexander Erdbeer - stock.adobe.com
  • Winterwandern im Erzgebirge: © Alexander Erdbeer - stock.adobe.com
  • Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge, Winter: © Dayen - stock.adobe.com
  • Winter in den Allgäuer Alpen: © Basti Heckl - stock.adobe.com
  • Schloss Neuschwanstein im Winter: © Yuta - stock.adobe.com
  • Stadtansicht Füssen im Winter: © Füssen Tourismus und Marketing / www.guenterstandl.de
  • Festung Königstein im Winter: © www.schloesserland-sachsen.de
  • Schloss Moritzburg im Winter: © www.schloesserland-sachsen.de
  • Meißen an der Elbe im Winter: © Daniel Bahrmann - stock.adobe.com
  • Verschneite Winterlandschaft im Schwarzwald: © marcelheinzmann - stock.adobe.com
  • Titisee im Winter: © Juergen Wiesler - stock.adobe.com
  • Schluchsee im Winter: © eugen_z - stock.adobe.com
  • Winter an der Nordsee: © Silke Koch - stock.adobe.com
  • Winterstimmung an der Nordsee: © artfocus - stock.adobe.com
  • Winterimpressionen Hallig Hooge: © Matthias Krüttgen - stock.adobe.com
  • Winterlandschaft im Berchtesgadener Land: © mRGB - stock.adobe.com
  • Blick auf den Königssee im Winter: © WindsMedia - stock.adobe.com
  • Pfarrkirche St. Sebastian in Ramsau: © JFL Photography - stock.adobe.com
  • Schneelandschaft im Thüringer Wald: © Nordreisender - stock.adobe.com
  • Winter im Thüringer Wald: © Jenny Sturm - stock.adobe.com
  • Winterzauber im Thüringer Wald: © Oliver Hlavaty - stock.adobe.com
  • Winterlandschaft im Chiemgau: © XaverR - stock.adobe.com
  • Chiemseeufer im Winter: © Chiemsee-Alpenland Tourismus
  • Fraueninsel im Winter: © Chiemsee-Alpenland Tourismus
  • Winterlandschaft auf der Schwäbischen Alb: © JRG - stock.adobe.com
  • Blick auf die Burg Hohenzollern im Winter: © S.Dorn - fotolia.com
  • Schloss Lichtenstein im Winter: © EinBlick - stock.adobe.com
  • Winterwandern im Harz: © Jenny Sturm - stock.adobe.com