Sachsen2020-07-28T16:49:14+02:00

Sachsen

Sachsen liegt im Osten Deutschlands und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern sowie Tschechien und Polen. Die Landeshauptstadt ist Dresden, mit gut 500000 Einwohnern neben Leipzig die größte Stadt des Landes. Beliebte Reiseregionen sind das Vogtland, das Erzgebirge, das Sächsische Elbland, die Sächsische Schweiz und die Oberlausitz.

Sachsen – sehen und erleben

Winterzauber: Wo Deutschland im Winter am schönsten ist

Wer an Winterzauber in Deutschland denkt, dem kommen in erster Linie die Alpen in den Sinn – doch überall in Deutschland gibt es Orte, die mit ihrer Wintermagie verzaubern und die kalte Jahreszeit in einem mystischen Licht erstrahlen lassen.

5 schöne Winterwanderwege im Erzgebirge

Winterwandern im Erzgebirge – das bedeutet zu Fuß durch den Wintertraum. Wir haben fünf schöne Winterwanderwege im Erzgebirge zusammengestellt, die die Wintermagie im Osten Deutschlands einfangen.

Kunstkraftwerk Leipzig: Museum und Eventlocation

Nur wenige Meter entfernt von Spinnerei, Westwerk und Tapetenwerk kann man im Kunstkraftwerk Leipzig eine bunte Mischung aus internationalen Ausstellungen, Symposien, Lesungen, Konzerten, Partys und Gastronomie erleben.

Das Grassimuseum in Leipzig: Drei Museen unter einem Dach

Das Grassimuseum ist ein Museumsquartier im Herzen von Leipzig, in dem gleich drei Museen von internationalem Rang unter einem Dach vereint sind: Das GRASSI Museum für Angewandte Kunst, das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig und das Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig.

Bildquellen

  • Blick auf Radebeul: © modernmovie - fotolia.com
  • Figurengruppe: © steschum - fotolia.com
  • Rakotzbrücke Kromlau: © Thomas - fotolia.com
  • Bastei: © dieter76 - fotolia.com
  • Gohliser Schlösschen Leipzig: © steschum - fotolia.com
  • Hauptmarkt Zwickau: © ArTo - fotolia.com
  • Oberlausitzer Berglandschaft: © scimmery1 - fotolia.com
  • Landschaft bei Kürbitz: © Lars - fotolia.com
  • Fassade Industriemuseum: © Dietmar Träupmann, Archiv Industriemuseum Chemnitz
  • Deutsches Hygiene-Museum Dresden: © David Brandt