Datenschutz 2018-06-22T11:58:56+00:00

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Besucher unserer Internetseite und unsere Kunden über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Die VARTA-Führer GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes. Für die Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Internetseite ist die VARTA-Führer GmbH verantwortlich.

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie bei Fragen zum Datenschutz kontaktieren:

MAIRDUMONT GmbH & Co. KG | Datenschutzbeauftragter | Marco-Polo-Str. 1 | 73760 Ostfildern (Kemnat) | Tel. 0711 4502-324

datenschutz@mairdumont.com

Ihr Anliegen zu den Themen Widerruf, Datenänderung bzw. Datenlöschung senden Sie bitte an die Varta-Führer Redaktion.

datenschutz@varta-guide.de

Die VARTA-Führer GmbH erhebt als Betreiber der Services auf den Domänen von www.varta-guide.de personenbezogene Daten, sobald Sie auf varta-guide.de eine Anfrage an die Redaktion stellen oder sich für den Newsletter anmelden (siehe Punkt 4).

1. Übermittlung von Daten über das Internet

Die VARTA-Führer GmbH erhebt und speichert außerdem automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

1.1 Browsertyp/ -version

1.2 verwendetes Betriebssystem

1.3 Referer URL (die zuvor besuchte Seite)

1.4 aufgerufene URL

1.5 abgerufene Dateien

1.6 Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

1.7 Uhrzeit der Serveranfrage

1.8 Cookies (siehe Punkt 2)

Diese Daten werden getrennt von Ihren persönlichen Adressen gespeichert und dienen nur statistischen Zwecken. Diese Daten können anonymisiert an Vertragspartner der VARTA-Führer GmbH (beispielsweise IVW) weitergegeben werden.

Wir verarbeiten diese Daten, damit Sie unsere Internetseite laden können, zum Zweck der Prüfung und ggf. Wiederherstellung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu statistischen Zwecken. Diese Daten können wir einer bestimmten Person nicht zuordnen. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Nach dieser Rechtsgrundlage ist eine Ver­ar­bei­tung recht­mä­ßig, wenn die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung berech­tig­ter Inter­es­sen des Ver­ant­wort­li­chen oder eines Drit­ten erfor­der­lich ist, sofern nicht Ihre Inter­es­sen oder Grund­rechte und Grund­f­rei­hei­ten, die den Schutz von Daten erfor­dern, über­wie­gen. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, dass Ihnen unsere Internetseite auf Ihrem Bildschirm richtig angezeigt wird und wir bei Störungen die Ursachen ermitteln und beheben können.

Diese Daten werden für maximal 30 Tage in Protokolldateien gespeichert.

Die Bereitstellung dieser Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und für einen Vertragsschluss mit uns nicht erforderlich. Ein Besuch unserer Internetseite ohne Verarbeitung dieser Daten wäre jedoch aus technischen Gründen nicht möglich.

2. Cookies

Der Server, auf dem www.varta-guide.de betrieben wird, schickt Ihnen temporäre Dateien (sog. Cookies) zu, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, beim Verlassen der Seiten aber ihre Gültigkeit verlieren. Ebenfalls können automatisch von Partnern von www.varta-guide.de Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Vor allem sind dies Dateien unserer Werbepartner. Die Informationen in diesen Cookies dienen rein statistischen Zwecken und geben keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen an uns weiter. Die Verarbeitung der Cookies ist für einen reibungslosen Ablauf der Services auf varta-guide.de notwendig. So werden über diese Dateien die Serverlast verteilt sowie Werbeeinblendungen minimiert und optimiert. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir weisen Sie an den entsprechenden Stellen darauf hin. Auf bestimmten Seiten werden Anzeigen von Unternehmen oder Agenturen direkt geliefert. Hier kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können.

Session-Cookies werden nach Schließen des Browsers gelöscht. Permanente Cookies sind bis zu 14 Monate gültig und werden danach gelöscht.

Ein Besuch unserer Internetseite ist auch ohne Cookies möglich. Es besteht keine Verpflichtung zum Einsatz von Cookies. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Ihr Browser kann von Ihnen so eingestellt werden, dass keine Cookies zugelassen werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser und für jedes Endgerät, das Sie nutzen, gesondert vornehmen.

3. Kontaktformulare

Sie können das Online-Angebot der VARTA-Führer GmbH auf www.varta-guide.de grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität verwenden. Wir verwenden lediglich Daten, die Sie in unsere Kontaktformulare eingeben oder uns per E-Mail übermittelt haben, damit wir Anfragen bearbeiten und beantworten können.

Wir dürfen Daten, die Sie in unser Kontaktformular eingeben, gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeiten, sofern Sie in diese Verarbeitung durch Setzen eines Häkchens vor der Schaltfläche „SENDEN“ eingewilligt haben. Geben Sie in dem Feld „Nachricht“ sensible Informationen ein, die besondere Kategorien an Daten enthalten (z.B. Herkunft, politische oder religiöse Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheits- oder Sexualdaten), so willigen Sie auch in die Verarbeitung dieser Daten ein. Übermitteln Sie uns Daten per E-Mail, so ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Sind Sie gleichzeitig unser Kunde, ist auch Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO Rechtsgrundlage

Reservierungsanfragen an ein Hotel/Restaurant: Die in der Reservierungsanfrage erhobenen Daten werden per E-Mail an das ausgewählte Hotel/Restaurant weitergeleitet. Eine Speicherung und weitere Verwendung der Daten durch die VARTA-Führer GmbH erfolgt nicht.

Eine Weitergabe der gemäß Ziffer 5 erhobenen Daten an Dritte erfolgt, sofern nicht ausdrücklich angegeben, nur, soweit es zur Erfüllung des jeweiligen oben genannten Zweckes erforderlich ist.

Daten der Hotel- und Restaurantsuche: Die bei der Hotel- und Restaurantsuche erfassten Informationen werden nur temporär zur Erstellung des gewünschten Suchergebnisses verwendet und nicht dauerhaft gespeichert oder ausgewertet.

4. Versand von Newslettern

Sofern Sie einen Newsletter abonniert haben, verarbeiten wir die Daten, die Sie bei der Anmeldung zum Newsletter eingegeben haben.

Wir verarbeiten Ihre E-Mail-Adresse oder Postadresse zum Zwecke des regelmäßigen Versands unserer Newsletter. Nach Bestellung des E-Mail-Newsletters erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zur Verifizierung Ihrer E-Mailadresse. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung, die Sie uns bei der Bestellung des Newsletters gegeben haben (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO).

Möchten Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten, so können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen Ihre Einwilligung in den Versand des Newsletters durch eine E-Mail widerrufen.

Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Bestellung des Newsletters angegeben haben, werden innerhalb kürzester Zeit gelöscht, nachdem Sie Ihre Einwilligung widerrufen bzw. sich vom Newsletter abgemeldet haben. Sind Sie gleichzeitig Kunde, Geschäftspartner, Beschäftigte oder Beschäftigter von uns, so können diese Daten zu anderen Zwecken länger gespeichert werden, sofern sie für die Durchführung von Vertrags- oder Beschäftigungsverhältnissen oder die Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten erforderlich sind.

Unser Newsletter ist ein freiwilliges Angebot. Allerdings ist für den Versand des E-Mail-Newsletters die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse bzw. für den Versand des postalischen Newsletter die Angabe Ihrer Anschrift erforderlich. Weitere Angaben sind für einen Versand des Newsletters nicht erforderlich. Die Angabe Ihres Namens ist freiwillig und dient dem Zweck, dass wir Sie persönlich ansprechen. Haben Sie einen E-Mail-Newsletter abonniert, ist die Angabe Ihrer Anschrift freiwillig und dient dem Zweck, Sie auf Veranstaltungen in der Nähe Ihres Wohnortes hinzuweisen.

5. Google Maps

Auf unserer Internetseite sind Inhalte von Google Maps des Unternehmens Google LLC (Google) eingebunden. Durch den Besuch einer Unterseite unserer Internetseite, auf der Google Maps eingebunden ist, werden Daten über Ihr Verhalten bei der Nutzung von Google Maps an Google übermittelt und von Google verarbeitet. Google erhält z.B. die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Internetseite aufgerufen haben. Zudem wird Ihre IP-Adresse übermittelt. Google verarbeitet diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung von Google Maps. Sind Sie Kunde von Google und bei einem Dienst von Google eingeloggt, so werden diese Daten direkt mit Ihrem Google-Konto verknüpft. Wenn Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Besuch unserer Internetseite bei Google ausloggen. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Wir haben ein Interesse daran, Ihnen auf unserer Internetseite unseren Standort anzuzeigen und Ihnen die Planung der Anfahrt zu erleichtern. Die Bereitstellung dieser Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und für einen Vertragsschluss mit uns nicht erforderlich. Sind Sie mit einer Übermittlung an Google nicht einverstanden, dann dürfen Sie Unterseiten unserer Internetseite, auf denen Google Maps eingebunden ist, nicht besuchen. Alternativ dazu können Sie in Ihrem Browser „JavaScript“ deaktivieren. In beiden Fällen können Sie dann Google Maps nicht nutzen.

6. Anfrage und Bestellung einer Anzeige über die Website

Wir dürfen Daten aufgrund Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO verarbeiten, sofern dies für Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgten, erforderlich ist. Insofern verarbeiten wir Ihre Daten insbesondere zur Kommunikation mit Ihnen, zum Versand von Bestell- und Vertragsbestätigungen an Ihre E-Mail-Adresse, zur Rechnungstellung, zum Inkasso, zur Abwicklung möglicher Verbraucherwiderrufe oder Gewährleistungsansprüche und zur Durchsetzung, Geltendmachung und/oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wir nutzen Ihre Daten im erlaubten Umfang zum Versand von postalischer Werbung und, sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse bereitgestellt haben, E-Mail-Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse am Versand von Direktwerbung (zu Ihrem Widerspruchsrecht siehe Punkt 8.).

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings ist für einen Vertragsschluss mit uns die Verarbeitung Ihres Namens bzw. Ihres Firmennamens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Anschrift erforderlich. Ohne diese Daten wäre ein Versand von E-Mails an Sie z.B. zum Versand von Bestellbestätigungen, eine Rechnungsstellung und ggf. die Geltendmachung berechtigter Ansprüche nicht möglich.

Nach Vertragsabschluss dürfen wir bis zur endgültigen Abwicklung des jeweiligen Vertrages und ggf. darüber hinaus innerhalb der gesetzlichen regelmäßigen Verjährungsfristen von 3 Jahren bzw. Gewährleistungsfristen zu oben genannten Zwecken verarbeiten. Ist die Speicherung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen nach Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO in Verbindung mit § 257 Handelsgesetzbuch oder § 147 Abgabenordnung erforderlich, so sind wir zu Speicherungen bis zum Ablauf derartiger Aufbewahrungsfristen berechtigt. Diese Fristen betragen bis zu 10 Jahre.

7. Auskunftsrecht

Nach §34 des BDSG hat der Benutzer das Recht auf Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger. Ebenfalls kann er sich laut §34 Auskunft über den Zweck der Datenerhebung einholen. Auskunft über rechtliche Belange in Sachen Nutzungsbedingungen und Datenschutz gibt der Datenschutzbeauftragte der VARTA-Führer GmbH (E-Mail: datenschutz@varta-guide.de).

8. Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine Daten?

Sie können von uns unter den Voraussetzungen von Art. 15 DSGVO Auskunft darüber verlangen, ob und welche Daten wir von Ihnen verarbeiten. Sie können die Berichtigung und unter Umständen die Vervollständigung Ihrer Daten nach Art. 16 DSGVO verlangen. Sie haben das Recht, dass wir Ihre Daten unter den Voraussetzungen von Art. 17 DSGVO löschen oder unter den Voraussetzungen von Art. 18 DSGVO sperren. Sie haben nach Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre uns aufgrund einer Einwilligung oder eines Vertrages übermittelten Daten zu erhalten, sofern die Verarbeitung automatisiert erfolgt. Wenn Sie wünschen und dies technisch möglich ist, übermitteln wir diese Daten an einen Dritten. Ihre Rechte können unter bestimmten Voraussetzungen durch Gesetz beschränkt oder ausgeschlossen sein.

Haben Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt, so haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf nicht berührt. Der Widerruf kann in einer E-Mail erklärt werden. Nach Widerruf werden wir Ihre Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet.

Sie haben das Recht, datenschutzrechtliche Beschwerden bei einer Datenschutzbehörde, insbesondere beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart, zu erheben.

Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO:

Soweit wir Daten zur Wahrung unserer Interessen ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO verarbeiten, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Legen Sie Widerspruch ein, so werden wir die betroffenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Durchsetzung von Rechtsansprüchen.

Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie können dem Versand von E-Mails zum Zweck der Werbung jederzeit kostenlos widersprechen, indem Sie z.B. auf den entsprechenden Abmelde-Link am Ende einer solchen E-Mail klicken. Der Widerspruch kann auch in einer E-Mail erklärt werden.

9. Sonderbestimmungen

Die VARTA-Führer GmbH erteilt an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte sowie an andere gesetzliche Hoheitsträger Auskünfte über gespeicherte, empfangene, übermittelte oder verbreitete Mitteilungen, Daten oder Inhalte und personenbezogene Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

10. Datenweitergabe an Dritte

Wir übermitteln oben genannte Daten zu folgenden Zwecken teilweise an diese Auftragsverarbeiter:

• Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (Google Analytics)
• Dienstleister und Kooperationspartner der VARTA-Führer GmbH
• Vertriebsmitarbeiter der VARTA-Führer GmbH
• Auftragsverarbeiter aus den Bereichen Webhosting, IT-Dienstleistungen, Druckereien und Datenträgervernichtung

Auftragsverarbeiter verarbeiten Daten nur auf unsere Weisung und nicht zu eigenen Zwecken. Haben die Auftragsverarbeiter ihren Sitz in den USA, wird Ihre IP-Adresse ggf. auch in die USA übermittelt. Google hat sich dem „EU-US-Privacy-Shield“ unterworfen. Die Europäische Kommission hat in einem Angemessenheitsbeschluss beschlossen, dass dadurch ein angemessenes Datenschutzniveau hergestellt wird.

In bestimmten Fällen werden einige Ihrer Daten ggf. an folgende Kategorien von Empfängern weitergegeben, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind (Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO) oder dies zur Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Wahrung sonstiger berechtigter Interessen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO):
• andere Unternehmen der MAIRDUMONT Group, sofern zur Konzernsteuerung, zu Verwaltungszwecken oder zur internen Kommunikation erforderlich
• Post- und Telekommunikationsunternehmen zum Versand und zur Kommunikation mit Ihnen
• Strafverfolgungsbehörden, Gerichte zur Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
• Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalte oder Steuerberater
• Versicherungen zur Abwicklung von Schadensfällen

11. Google Analytics

Die Website varta-guide.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

12. Gewinnspiele

Die VARTA-Führer GmbH kooperiert bei Gewinnspielen mit Facebook. Für die Teilnahme an solchen Gewinnspielen gelten ausschließlich die Datenverwendungsrichtlinien von Facebook. Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

13. Urheberrechts-, Nutzungsrechtsklauseln

Alle Inhalte auf den Online-Services von varta-guide.de sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil der hier abrufbaren Inhalte darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der VARTA-Führer GmbH in jedweder Form reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterverarbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden. Die Speicherung in Retrival-Systemen und durch Suchmaschinen ist nur soweit zulässig, als dass lediglich ein Index gebildet wird, der Abruf der Inhalte jedoch in jedem Einzelfall durch Verweis via Link direkt auf die Ursprungs-URL auf den jeweiligen Servern der VARTA-Führer GmbH erfolgt. Die Zueigenmachung von Inhalten durch Darstellung innerhalb eines „Framesets“ und andere Methoden der Wiedergabe, die den Leser über den Ursprung der Inhalte im Unklaren lassen, diesen verschleiern oder die originale Darstellungsform verändern, sind ebenfalls nicht zulässig.

14. Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern

Die VARTA-Führer GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese via Link verwiesen wird. Die VARTA-Führer GmbH distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht oder die ethischen Grundsätze journalistischer und publizistischer Arbeit verstoßen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Datenträger und Bildmaterial übernimmt der Verlag keine Haftung. Mit der Einsendung wird ein Einverständnis zur Veröffentlichung auf varta-guide.de und anderen Online-Angeboten der VARTA-Führer GmbH vorausgesetzt.

Stand: 25. Mai 2018

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden