Schwarzwald2019-11-06T13:50:23+01:00

Schwarzwald

Der Schwarzwald: Urlaubsziel in Baden-Württemberg

Deutschlands höchstes zusammenhängendes Mittelgebirge im Südwesten, der Schwarzwald, bietet jedem Besucher zahlreiche Freizeitmöglichkeiten: herrliche Landschaften mit Wäldern, tiefen Schluchten, Seen, Wasserfällen und Bergen locken in die Natur und laden zu vielfältigen sportlichen Aktivitäten ein.

Von Wasserfall zu Wasserfall auf dem WasserWeltenSteig

Der grenzüberschreitende Premiumfernwanderweg WasserWeltenSteig verbindet über rund 110 km Deutschlands höchste Wasserfälle in Triberg mit Europas größtem Wasserfall, dem Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz.

Murgleiter: Wandergenuss im Schwarzwald

Die 110 km lange Murgleiter im nördlichen Schwarzwald führt von Gaggenau bis zum Schliffkopf auf abwechslungsreichen Pfaden und streift dabei klare Bergseen, stille Moore und ruhige Wiesentäler.

Crosswandern auf dem ALBTAL.Abenteuer.Track

Deutschlands erste Crosswander-Tour führt durch das Albtal im Nordschwarzwald und verspricht echtes Outdoor-Feeling – denn es ist ein Weg, der immer mal wieder vom Weg abweicht.

Der ZweiTälerSteig im Schwarzwald

Der ZweiTälerSteig umrundet auf 106 km Länge alle sieben Orte des ZweiTälerLandes im Naturpark Südschwarzwald und bietet dabei wilde Natur und genussvolle Aussichten.

Wohin in Freiburg? Ausflugsziele in Stadt und Region

Freiburg im Breisgau ist die heimliche Hauptstadt des Schwarzwalds und bietet die perfekte Kombination aus Stadterlebnis und Natur für die ganze Familie. Wir haben uns in Freiburg und der Region rund um die Zähringerstadt umgeschaut und einige der schönsten Ausflugsziele zusammengestellt.

Der Gasometer in Pforzheim: Eintauchen in andere Welten

Der Gasometer in Pforzheim wurde im Jahr 1912 als Gasspeicher errichtet und wird seit 2014 für beeindruckende Ausstellungen des Künstlers Yadegar Asisi genutzt, der hier seine großformatigen Panoramabilder einem staunenden Publikum präsentiert.

Der Panoramaweg Baden-Baden

Der Panoramaweg Baden-Baden führt über eine rund 45 km lange Rundwanderung um die mondäne Kurstadt im Nordschwarzwald und bietet herrliche Naturlandschaften und beeindruckende Ausblicke über die gesamte Stadt und den Nordschwarzwald.

Der Premiumwanderweg Durbacher Weinpanorama

Der Schwarzwälder Genießerpfad und Premiumwanderweg „Durbacher Weinpanorama“ lädt Weinfreunde und alle, die es werden wollen, zu einer kulinarischen und landschaftlichen Entdeckungsreise in die Landschaft der Durbacher Weinberge und des Durbacher Weins.

Marder Edelbrände: Genuss aus dem Südschwarzwald

Der Betrieb der Marder Edelbrände ist in Albbruck-Unteralpfen, einem kleinen Dorf im Naturpark Südschwarzwald ca. 60 km südlich von Freiburg, ansässig. Gegründet wurde die Brennerei im Jahr 1953 von Otto Marder; Stefan Marder führt den Betrieb heute in der dritten Generation.

Der Enztal-Radweg: Auf den Spuren der Enztal-Flößer

Der Enztal-Radweg führt über rund 100 km von der Quelle der Enz im nördlichen Schwarzwald bei Enzklösterle bis zu ihrer Mündung in den Neckar in Walheim und folgt dabei den Spuren der berühmten Enztal-Flößer.

Bildquellen

  • Außenansicht: © Schäferwagenhotel Wildberg
  • Freiburg im Breisgau bei Nacht: © Mapics - stock.adobe.com
  • Baden-Baden: © Valery Bareta - fotolia.com
  • Schloss Staufenberg in Durbach: © Alexandra - fotolia.com
  • An der Enz in Pforzheim: © apcefoto - stock.adobe.com
  • Landschaft im Südschwarzwald: © Serghei Velusceac - fotolia.com