Loading...
Museumsgastronomie – entdecken Sie interessante und vielfältige Locations2020-01-28T14:22:43+00:00

Mehr als 6.000 Museen in Deutschland begeistern tagtäglich ihre Besucher. Ob Kunst, Architektur, Kulturgeschichte, Natur oder Technik – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Dabei präsentiert sich die deutsche Museumslandschaft ihren Besuchern als äußerst informativ, ideenreich und manchmal auch extravagant. Nicht wenige Ausstellungshäuser genießen sogar weltweites Renommee. In den vergangenen Jahren haben sich auch immer mehr Cafés, Bistros und Restaurants in den Museen angesiedelt und etabliert. Die gastronomischen Objekte profitieren dabei nicht selten vom hohen Bekanntheitsgrad und dem positiven Image des Museums. Oftmals greifen sie das Thema im Namen oder beim Interior-Design wieder auf.

Anzeige

Wir haben für Sie eine interessante Auswahl an diversen Locations in der Museumsgastronomie zusammengestellt. Begeben Sie sich mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die deutsche Museumsgastronomie!

Restaurant Aureus, Frankfurt

Frankfurt am Main ist um ein Museum reicher, in dem sich alles um Gold dreht - in einer denkmalgeschützten Westend-Villa befindet sich zudem das Museumsrestaurant Aureus, das nach einer antiken römischen Goldmünze benannt ist.

Restaurant Museum, München

Das stimmungsvolle Restaurant Museum mit seinen verschiedenen Räumen befindet sich im Westflügel des langgestreckten Baus des Bayerischen Nationamuseums.

Caravano, Bad Waldsee

Im Restaurant Caravano im Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee begeben sich die Gäste auf eine kulinarische Reise um die Welt.

Café im Kunstmuseum Bonn

Das Café im Kunstmuseum Bonn entwickelte sich schon kurz nach seiner Eröffnung im Jahr 1993 zu einem beliebten Treffpunkt für Museumsbesucher und Künstler, aber auch für Gäste aus Politik und Gesellschaft.

interieur no. 253, Remagen

Das interieur no. 253 im Arp Museum ist eine außergewöhnliche Mischung von Weinbar, Bistro und Restaurant und gehört zu den schönsten Cafés und Restaurants in Europas Museen.

Gastronomie im Schweinemuseum, Stuttgart

Im besonderen Ambiente des ehemaligen Schlachthof-Verwaltungsgebäudes im Jugendstil befindet sich die Gastronomie im Schweinemuseum Stuttgart, die ihre Gäste mit Köstlichkeiten der deutschen und regionalen Küche verwöhnt.

Emma Metzler, Frankfurt am Main

Halbhohe, knallrote Buffetschränke, olivfarbene Bistrostühle und helle, unbehandelte Ahornholztische beherrschen das Restaurant Emma Metzler im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt am Main.

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden