Das Pirateninsel Hotel im LEGOLAND in Günzburg

Seit Saisonbeginn 2018 können Besucher im LEGOLAND in Günzburg in einem neuen Pirateninsel Hotel übernachten, das das Feriendorf um ein weiteres, außergewöhnliches Übernachtungsangebot erweitert. Hier heißt es, Augenklappe zurecht ziehen und Segel setzen im neuen Hotel im LEGO Piraten Look.

Schlafen und Erleben im Pirateninsel Hotel

142 Zimmer im unverwechselbaren LEGO Design bietet das Pirateninsel Hotel im LEGOLAND auf einem Areal, das so groß ist wie sechs Fußballfelder. Das einmalige Piratenflair entfaltet sich zwischen Holzplanken, Piratentapete und zahlreichen LEGO Modellen. Das Besondere an dem neuen Hotel ist, dass überall LEGO Baukisten bereitstehen; sogar die einzigartigen Schlafschiffchen für die Kinder sind mit einer LEGO Bauplatte ausgestattet.

Pirateninsel Hotel LEGOLAND, Elternzimmer
Pirateninsel Hotel LEGOLAND, Kinderzimmer

Im neuen Pirateninsel Hotel kann man zudem auch noch nach Herzenslust toben: auf der Schatzhöhle, ein riesiger Abenteuerspielplatz in Form eines Piratenschiffs, kann ausgiebig geklettert, gerutscht und gerangelt werden. Für die Kleinen ist genug Platz auf der Totenkopfinsel. Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: das Restaurant „Piraten Taverne“ hält jederzeit stärkende Snacks und Seeräuber-Menüs bereit.

LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH
LEGOLAND Allee 1
89312 Günzburg
www.legoland.de

2018-04-25T14:58:13+02:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden