Thüringen

Thüringen liegt in der Mitte Deutschlands und ist von den Bundesländern Hessen, Sachsen, Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen komplett umschlossen. Die Landeshauptstadt ist Erfurt, mit gut 200000 Einwohnern gleichzeitig die größte Stadt des Landes. Beliebte Reiseregionen sind Harz und Kyffhäuser, das Saaleland und der Thüringer Wald.

Das Bauhaus in Weimar und Dessau: Architektur von Weltrang

1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet, revolutionierte das Bauhaus als Hochschule für Gestaltung das künstlerische und architektonische Denken und Arbeiten des 20. Jahrhunderts – und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit.

Die Wartburg: 1000 Jahre deutsche Geschichte

Die Wartburg hoch über Eisenach ist wahrscheinlich Deutschlands bekannteste Burg - und eine der bedeutendsten. 1000 Jahre deutsche Geschichte haben die Burg geprägt, die zu den am besten erhaltenen Burgen des deutschen Mittelalters zählt.

Alte Buchenwälder Deutschlands: Eine Reise in die Vergangenheit

Teils mystisch, teils romantisch vermitteln sie ein spannendes Bild eines urwüchsigen Europas, das ohne das Eingreifen des Menschen heute zu großen Teilen von Buchenwäldern bedeckt wäre. Seit dem Jahr 2011 gehören fünf einzigartige Buchenwaldgebiete in Deutschland zum Weltnaturerbe der UNESCO.

EGA-Park Erfurt – Der Garten Thüringens

Zahlreiche Themengärten, vielfältigste Sonderschauen im Freiland und exotische Präsentationen in den tropischen Schauhäusern spannen im EGA-Park Erfurt einen üppigen floralen Bogen nahezu über das ganze Jahr.

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden