Wohin im Juli? Reiseziele im Hochsommer

Der Juli ist der heißeste Monat des Jahres und einer der beliebtesten Reisemonate – das Wetter ist meist beständig warm, die Sommerferien sind in ganz Deutschland in vollem Gange und bei anhaltender Hitze sehnt sich jeder nach Abkühlung. Kein Wunder also, dass vor allem die Küsten und Binnengewässer beliebte Reiseziele im Juli sind. Im Hochsommer gibt es jedoch noch mehr zu entdecken: Wir haben einige der schönsten Reiseziele für den Juli zusammengestellt.

Schöne Regionen für den Juliurlaub

Chiemgau

Chiemsee - Chiemsee-Radweg

Bayern gehört zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands – gerade im Sommer locken hier sehenswerte Landschaften, zahlreiche Seen zum Abkühlen und die kühleren Temperaturen im Allgäu und den Alpen. Einer der bekanntesten Seen in Bayern ist der Chiemsee, auch Bayerisches Meer genannt, der im Sommer zu den begehrtesten Zielen für eine Abkühlung gehört. Ebenfalls zu empfehlen ist der Waginger See, der wärmste See Oberbayerns und nicht ganz so bekannt. Wer lieber aktiv ist und bei Wanderungen oder Radtouren nicht ins Schwitzen kommen will, der ist im Chiemgau ebenfalls richtig – Kampenwand, Wendelstein und Watzmann warten nur darauf, erwandert zu werden und bieten gleichzeitig angenehme Temperaturen. Und wer im Urlaub auf Sightseeing aus ist, der sollte unbedingt Schloss Herrenchiemsee besuchen.

Mosel

Moselpanorama - Flusskreuzfahrten - Mosel-Radweg

Ein tolles Reiseziel im Hochsommer ist die Mosel – das Moseltal gilt als eines der schönsten europäischen Flusstäler, malerische Landschaften und Rebstöcke ziehen sich die Hänge hinauf, zauberhafte Winzerdörfer laden zu einem Glas Wein und über dem Fluss thronen majestätische Burgen, die man teilweise sogar besichtigen kann. Zudem laden die warmen Temperaturen und das beständige Wetter zu zahlreichen Rad- und Wandertouren beispielsweise auf dem Moselsteig oder dem Mosel-Radweg ein. Sehenswerte Ziele sind unter anderem die malerische Weinstadt Cochem mit der gleichnamigen Reichsburg oder auch die schöne Fachwerkstadt Bernkastel-Kues. Was natürlich auch nicht bei einem Moselurlaub fehlen darf: Ein Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Rheingau

Kloster Eberbach - Wohin im Juli

Sanft geschwungene Weinberge, idyllische Dörfer und die zahlreichen Burgen und Schlösser entlang des Rheins machen den Rheingau zu einem perfekten Sommerreiseziel. Im Juli sind die Temperaturen in der Region sommerlich warm, zudem bleibt es meist trocken, so dass einem Aktivurlaub auf dem Fahrrad oder zu Fuß nichts im Wege steht. Weinliebhaber kommen in der Region ebenso auf ihre Kosten wie Kulturinteressierte und Geschichtsliebhaber – zu besichtigen sind hier so namhafte Ausflugsziele wie das Kloster Eberbach in Eltville, die Burg Schwarzenstein in Geisenheim, die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden, das malerische Rüdesheim am Rhein oder auch das als Weinstädtchen bekannte Lorch. Wanderer erkunden die Region am besten auf dem Rheinsteig, der am Waldrand der Taunushänge entlangführt und immer wieder tolle Ausblicke bietet.

Städtetipp im Juli: Rostock

Blick auf Rostock - Wohin im Juli

Die Ostsee ist im Hochsommer eines der gefragtesten Reiseziele – schließlich wollen viele ihren Urlaub im Juli am liebsten am Strand beim Baden verbringen. Rostock ist das ideale Ziel für all jene, die im Sommer eine Städtereise mit einem Strandurlaub verbinden möchten und dabei nicht zu sehr ins Schwitzen kommen wollen. Die Hansestadt ist die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und hat mit dem Seebad Warnemünde den breitesten Sandstrand an der Ostsee zu bieten – und ist dennoch nicht ganz so überrannt wie andere Badestrände. Wer genug hat vom Strandleben, der kann sich in Rostock zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Marienkirche, das Rathaus oder das Kröpeliner Tor anschauen. Zudem hat Rostock dank seiner Lage an der Ostsee den Vorteil, dass es hier im Sommer nicht so drückend heiß wird wie in manch anderer Großstadt.

Tipp: Anfang Juli findet in Rostock mit der Warnemünder Woche ein Highlight für Segelliebhaber statt. Eine der größten Regatten Deutschlands ist auch ein Sommerfest mit einem vielfältigen kulturellen Programm.

Weitere Tipps

entdecken

Bildquellen

  • Chiemsee: Chiemsee © CPN - stock.adobe.com
  • Moselpanorama: © mh90photo - stock.adobe.com
  • Kloster Eberbach: © Sina Ettmer - stock.adobe.com
  • Blick auf Rostock: © frank peters - stock.adobe.com
  • Panorama-AndelsBerlin: © Vienna House Andel’s Berlin
  • Gewürzepfanne: © Bergische Gewürzmanufaktur
  • Eissorten im Portionierer: © arinahabich - stock.adobe.com
  • Menschen mit einem Glas Wein: © Dasha Petrenko - stock.adobe.com
  • Sommerlandschaft: © Smileus - stock.adobe.com
2023-07-10T08:21:12+02:00