Ein besonderes Erlebnis: Musicalstädte in Deutschland

Musik, Tanz und Schauspiel – ein Musical führt die drei Sparten des Theaters zusammen und sorgt so für faszinierende Shows voller Energie, Unterhaltung und Dramatik. Musicals entführen uns in andere Zeiten und Welten: Für einige Stunden kann man aufregende Geschichten erleben, besondere Schicksale begleiten und mitreißender Musik lauschen. Wir stellen die beliebtesten Musicalstädte in Deutschland vor, die mit ihren Produktionen seit Jahren ihr Publikum begeistern.

Hamburg

König der Löwen Musical - Musicalstädte

Hamburg gilt als die Musical-Hauptstadt in Deutschland: rund sieben Millionen Besucher verzeichnen die Musicals der Hansestadt jährlich. Im internationalen Vergleich können nur der New Yorker Broadway und die Musical-Szene in London mehr Besucher verzeichnen. Der Aufstieg Hamburgs zur deutschen Musicalstadt Nummer 1 begann 1986 mit der Deutschlandpremiere von Andrew Lloyd Webbers Musical „Cats“. Seitdem sind in der Hansestadt immer wieder spannende Deutschlandpremieren und Weltpremieren in mehreren großen Theatern zu sehen, darunter „Der Tanz der Vampire“ und „Das Phantom der Oper“. Zudem gibt es hier gleich zwei Ausbildungsstätten für den Musical-Nachwuchs. Aktuell kann man sich in Hamburg unter anderem die Musicals „Disneys Der König der Löwen“, Disneys Die Eiskönigin“, „Hamilton – Das Musical“, „Harry Potter und das verwunschene Kind“ sowie „Mamma Mia!“ anschauen.

Stuttgart

Szenenbild Aladdin - Musicalstädte

Seit mehr als 25 Jahren sind die Begriffe „Stuttgart“ und „Musical“ inzwischen verbunden – 1994 begann mit der Deutschlandpremiere von „Miss Saigon“ der Aufstieg Stuttgarts zu einem der wichtigsten Musical-Spielorte in Deutschland. Rund zwei Millionen Besucher zieht es jährlich ins Stuttgarter SI-Centrum, dem großen Entertainmentcenter, in dem das Stage Apollo Theater und das Stage Palladium Theater beheimatet sind. Neben den beiden unterirdisch verbundenen Theatern bietet der Gebäudekomplex des SI-Centrums zudem noch zahlreiche weitere Unterhaltungsangeboten. Stuttgart glänzte in den vergangenen Jahren mit Produktionen wie „Der Tanz der Vampire“, „Mamma Mia“, „Sister Act“ oder „Rocky“. Aktuell kann man sich in Stuttgart unter anderem die Musicals „Disneys Musical Tarzan“, „Disneys Aladdin“, „Tanz der Vampire“ sowie „Tina – Das Tina Turner Musical“ anschauen.

Berlin

Blue Man Group - Musicalstädte

Inzwischen hat sich auch die Hauptstadt unter den deutschen Musicalstädten einen Namen gemacht und kann mit einem großen Angebot an Musicals überzeugen. Berlin bietet drei Stage Musical Theater, zahlreiche unabhängige, kleinere Produktionen und eine lebhafte Kunst- und Theaterszene. Die pulsierende, junge und wandelbare Hauptstadt bietet die perfekte Kulisse für erstklassigen Musical-Genuss – von Klassikern wie dem „Tanz der Vampire“ bis hin zu den fulminanten Auftritten der Blue Man Group. Aktuell kann man sich in Berlin unter anderem die Musicals „Ku’Damm 56 – Das Musical“, „Berlin Berlin“, „Romeo und Julia – Das Musical“ sowie die Blue Man Group anschauen.

Bochum

Starlight Express

Seit mehr als 30 Jahren ist Bochum mit dem Musical „Starlight Express“ verbunden – das fulminante Musical von Andrew Lloyd Webber ist in Bochum bereits seit 1988 zu Gast. Seitdem begeistert die rasante Rollschuh-Show das Publikum immer wieder aufs Neue und macht die Ruhrgebietsstadt zum Ausflugsziel für Musical-Fans aus aller Welt. Zudem bietet das STARLIGHT EXPRESS-Theater die perfekte Kulisse für die bunte Inszenierung und beeindruckt mit einer der größten Bühnen in Deutschland. „Starlight Express“ begeistert mit Tempo, Action und Gefühl und ist eine märchenhafte Geschichte für Groß und Klein, fantasievoll und farbenprächtig umgesetzt.

Weitere Musicalstädte in Deutschland

  • Köln: Die Stadt am Rhein ist bekannt für den Kölner Dom und den Karneval – seit 2015 möchte man in Köln jedoch auch wieder als Musicalstadt wahrgenommen werden. Aktuell kann man sich in Köln das Musical „Moulin Rouge! – Das Musical“ anschauen.
  • München: Vor allem im Deutschen Theater, aber auch in zahlreichen anderen Spielstätten sind immer wieder aktuelle Musicals in München zu Gast. Musical-Dauerbrenner wie „Elisabeth“ und „We will rock you“ und auch Tourproduktionen wie „Das Phantom der Oper“ gab es hier schon zu sehen. Auch „Cats“ waren hier bereits zu Gast.
  • Oberhausen: Neben Bochum macht sich auch Oberhausen immer mehr einen Namen in Sachen Musical im Ruhrgebiet. Ein Zentrum moderner Kultur ist das CentrO Oberhausen, ein riesiges Einkaufszentrum, das auch das Stage Metronom Theater beherbergt, Aufführungsort für zahlreiche Musicals in der Ruhr-Metropole vom Klassiker bis hin zur modernen Bühnenproduktion.

Weitere Ausflugsziele

entdecken

Bildquellen

  • König der Löwen Musical: © Stage Entertainment
  • Szenenbild Aladdin: © Stage Entertainment
  • Blue Man Group: © Stage Entertainment
  • Starlight Express: © Mehr-BB Entertainment GmbH / BestPicture.de / Jens Hauer
  • Castellberg: © Werbegemeinschaft Markgräflerland GmbH/Dorothee Philipp
  • Blick über die Felsen der Bastei in der Sächsischen Schweiz: © catuncia - fotolia.com
  • Bad Homburg Kurpark: © sehbaer_nrw - stock.adobe.com
  • Stage Theater im Hafen Hamburg: © Stage Entertainment
2022-11-03T10:06:43+01:00