Hamburg und Umland2019-11-29T09:19:10+01:00

Hamburg und Umland

Hamburg ist die größte deutsche Hafenstadt und mit etwa 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Die Stadt ist ein eigenständiges Bundesland und grenzt an Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind der Michel, das Rathaus, die Speicherstadt, der Hafen, der Fischmarkt, die Reeperbahn sowie Außen- und Binnenalster.

Hamburg: Metropole mit maritimem Flair

Hoch im Norden an der Elbe gelegen lockt Deutschlands zweitgrößte Stadt mit einer reizvollen Mischung aus pulsierender Großstadt, weltberühmten Sehenswürdigkeiten, bekannten Szenevierteln, Hafenindustrie, Kultur und Musicals, Gärten und Parks.

Schmidtchen im Planetarium, Hamburg

Das Café Schmidtchen im Planetarium Hamburg greift buchstäblich zu den Sternen und serviert mitten im Stadtpark unter anderem Torten, Tartes und Franzbrötchen aus der hauseigenen Konditorei und Bäckerei.

10 Dinge, die man in Hamburg kostenlos erleben kann

Hamburg gehört zu den deutschen Städten, die man unbedingt mal gesehen haben muss – inklusive weltbekannter Sehenswürdigkeiten wie die Elbphilharmonie, die Speicherstadt oder der Fischmarkt. Wir haben ein bisschen recherchiert und 10 interessante Dinge gefunden, die man in Hamburg kostenlos erleben kann.

CAB20: Deutschlands erstes Cabin Hotel

Das CAB20 im Hamburger Szeneviertel St. Georg ist Deutschlands erstes Cabin Hotel: Ungezwungen wie ein Hostel, komfortabel, stilsicher und privat wie ein Hotel.

Eis, Eis, Crazy – die verrücktesten Eissorten

Auch in diesem hitzigen Sommer läuft die Eissaison auf Hochtouren. Die Kreativität der Eismacher und Dielenbesitzer kennt keine Grenzen: vom Rosen-Eis über das Bier- oder Döner-Eis bis hin zum Anti-Wespen-Eis.

„Flyathome“ – Hamburgreise von zu Hause aus

Sie haben eine Hamburgreise geplant, aber die derzeitigen Bedingungen lassen Sie zögern? Mit der VR Drohne Spherie können Sie sich und Ihrer Familie einen ersten Vorgeschmack von den Besonderheiten der Hansestadt verschaffen. [...]

Hamburg – zwischen Elbe und Nordsee

Hamburg ist immer einen Besuch wert, denn kaum woanders wird Gästen derart viel kulturelle Abwechslung geboten. Außerdem sorgt die Nordseeluft für einen freien Kopf.

Der Nordseeküstenradweg – Nordseefeeling auf 900 km

Der Nordseeküstenradweg ist der längste Radfernweg der Welt – 6.000 km schlängelt er sich durch acht Länder, immer an der Küste entlang. In Deutschland kann man auf dem Nordseeküstenradweg knapp 1.000 km Radfahrvergnügen erleben.

Bildquellen

  • Schwerelos-Hamburg-1: Achterbahnrestaurant Schwerelos in Hamburg © CSF Gastronomie GmbH und Co. Kg/www.rollercoaster-hamburg.de
  • Westerhever Leuchtturm: © Marco2811 - fotolia.com
  • Hamburg HafenCity Speicherstadt: © foto-select - fotolia.com
  • Wachsfigur Trump: © panoptikum.de
  • Bremen, Rathaus und Dom: © Mapics - fotolia.com