Berlin und Umland2019-11-29T12:36:43+01:00

Berlin und Umland

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und mit gut 3,5 Millionen Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands und Mitteleuropas. Die Stadt ist ein eigenständiges Bundesland und wird vom Bundesland Brandenburg komplett umschlossen. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind das Brandenburger Tor, der Reichstag, die Museumsinsel, der Fernsehturm, der Alexanderplatz sowie die Prachtstraße Unter den Linden.

Berlin: Deutschlands bunte Hauptstadt

Kaum eine andere Stadt in Deutschland ist so vielseitig, lebhaft und schillernd wie die Hauptstadt: pulsierende Großstadt trifft hier auf weite Parks, Kunst, Kultur und Politik prägen die Stadt ebenso wie die greifbaren Spuren deutscher Geschichte.

Museum für Naturkunde Berlin: Auf Tuchfühlung mit der Evolution

Das Museum für Naturkunde in Berlin ist Deutschlands größtes Naturkundemuseum und eines der fünf größten weltweit. Auf 6.600 qm Ausstellungsfläche können Besucher einige der über 30 Millionen Sammlungsobjekte bestaunen – darunter das weltgrößte Dinosaurierskelett.

Das Humboldt-Forum Berlin – neu, zeitgemäß und verbindend

Im historischen Zentrum Berlin ist mit dem Humboldt-Forum ein „neues Stück Berlin" entstanden, dessen Namensgeber der Forschungsreisende Alexander von Humboldt (1769 bis 1859) und sein Bruder, der Schriftsteller Wilhelm von Humboldt (1767 bis 1835) sind.

Das Gewinnspiel ist beendet | Kunst und Kulinarik in Berlin

Wir verlosen eine Übernachtung im originellen ART Luise Kunsthotel in Berlin-Mitte für 2 Personen. Lernen Sie zudem die Hauptstadt bei einer kulinarischen Probiertour mit Eat-The-World kennen! Darüber hinaus beinhaltet der Preis zwei Gratis-Tickets für das Disgusting Food Museum. Mitmachen lohnt sich!

Paul-Gerhardt-Weg: Von Berlin in die Natur

Der Paul-Gerhardt-Weg führt auf rund 140 km von Berlin nach Lübben (Spreewald) und verbindet die Großstadt Berlin mit den reizvollen Landschaften des Landes Brandenburgs.

Restaurant im Futurium, Berlin

Das Futurium in Berlin gewährt Besuchern Einblicke in die Welt von morgen - und im Restaurant im Futurium kann man sich nach einem zukunftsträchtigen Museumsbesuch kulinarische Zukunftshappen schmecken lassen.

Futurium: Das Haus der Zukünfte

Das Futurium befindet sich im Berliner Regierungsviertel und befasst sich in einer Dauerausstellung sowie mit einem Veranstaltungsforum und einem Futurium Lab mit dem Thema Zukunftsgestaltung.

Humor ist, wenn man trotzdem backt

Corona-Torte oder Klopapier-Torte sind im Moment bei einigen Konditoreien wahre Verkaufsschlager. Die Meinungen darüber werden geteilt sein, sicher ist: die Produkte treffen den Nerv der Zeit (...)

Berlin hautnah: Eine Metropole für jedermann

Die Hauptstadt verbindet Moderne mit Kultur. Kaum eine Stadt in Deutschland ist derart vielseitig, und vor allen Dingen die Historik unseres Landes wird hier gelebt wie nirgendwo anders.

Berlin Dungeon: Berlins dunkle Vergangenheit erleben

Das Berlin Dungeon ist eine der grusligsten Attraktionen der Hauptstadt: hier kann man in 800 Jahre Geschichte eintauchen. Auf dem Weg durch dunkle Gänge vermischen sich Spannung, Spaß und Abenteuer mit Wissensvermittlung und perfektem Entertainment.

Bildquellen

  • Berlin Spreeufer: © f11photo - stock.adobe.com
  • Gourmetküche: © Anton - stock.adobe.com
  • Restaurant im Futurium: © David von Becker
  • Futurium Außenansicht Spreeseite: © David von Becker
  • Klopapier-Eistorten: © Guiseppe Cimino
  • Berlin am Abend: © marcus_hofmann - fotolia.com
  • Berlin Dungeon: © Chris Gloag