kraeuter buch

„Kräuter, mein geliebtes Grün! Am liebsten hätte ich einen riesengroßen Kräutergarten.“ (Die Autorin)

Lesesymbol

Nachdem Tanja Grandits mit ihrem Werk „Gewürze“ für Furore gesorgt hat, erschien nun ihr Buch zum Thema „Kräuter“. Die Meisterin der Aromaküche präsentiert in ihrem neuen Buch 140 Rezepte, in denen sich die ganze Geschmacksfülle und der Nuancenreichtum der bunten und vielfältigen Welt der Kräuter entfaltet, und die darüber hinaus gut nachzukochen sind. Dazu erzählt die beste Köchin der Schweiz viel Informatives über Eigenschaften und Verwendung von 40 Kräutern. Darunter fallen bekannte und neu zu entdeckende Kräuter: vom süssen African-blue-Basilikum über den anisartigen Gewürzfenchel bis hin zum anregend frischen Verveine-Kraut. 

Die Autorin – eine Virtuosin der Aromen

Tanja Grandits ist die bestausgezeichnete Köchin der Schweiz: Sie ist „Koch des Jahres 2020“ und hat 19 Punkte im GaultMillau und zwei Sterne im Guide Michelin. Sie ist vor allem bekannt für ihren virtuosen Umgang mit Aromen, Gewürzen und Texturen. Grandits hat sieben Kochbücher veröffentlicht (alle im AT Verlag). Ihr letztes Werk unter der Überschrift „Tanjas Kochbuch“ ist ein Bestseller.

ISBN 978-3-03800-805-7 I Erscheinungsjahr 2020 I AT Verlag I 352 Seiten I 39,90 €

Mehr handverlesene Bücher-Tipps

ENTDECKEN
ENTDECKEN

Bildquellen

  • kraeuter buch: kraeuter buch © at verlag
  • Lesesymbol: © spaxiax - stock.adobe.com