Buchtipps, handverlesen: „Mittags gut kochen“ von C. Risberg

 „Mahlzeiten für eine Person sind gefragt wie nie.“ (Der Verlag)

Lesesymbol

Es gibt immer mehr Singles und immer mehr Berufstätige, die im Homeoffice ihre Arbeit erledigen. Da scheint ein Buch, das sich dem Kochen für eine Person widmet, naheliegend. Und dies hat die Autorin und Bloggerin Cina Risberg realisiert. Sie verrät uns ihre kreativen, internationalen und schnell-und-guten Rezepte, die sich für eine Mittagspause für eine Person eignen. Außerdem impliziert sie den Nachhaltigkeitsgedanken und zeigt Wege auf, wie man Lebensmittel komplett verwertet und gesund genießt ohne Reste. Sie zeigt der Lebensmittelverschwendung den Rücken und setzt auf ein gutes Mittagessen für alle, die auch alleine und schnell köstlich essen möchten. 

. 

Die Autorin

Cina Risberg ist Schwedin. Sie führt ein eigenes Unternehmen und arbeitet in der Lebensmittelindustrie. Während der Corona-Pandemie begann sie, ihren Spaß am Kochen und für das Texten weiterzuentwickeln –, aus dieser Motivation heraus startete sie ihren Blog „lunchhemma.se“, aus dem das vorliegende Buch entstand.

  • ISBN 978-3-8307-1063-9
  • Erscheinungsjahr 2023
  • Stiebner Verlag
  • 144 Seiten
  • Preis: 22 €
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links zu Amazon Deutschland.

Tipps für Bücherliebhaber

Mehr Entdecken

Bildquellen

  • Mittags-gut-kochen-Risberg: © Stiebner Verlag
  • Lesesymbol: © spaxiax - stock.adobe.com
  • Kochbuch: © Bru-nO / pixabay
  • das-original-sacher-backbuch: © Gräfe und Unzer Verlag
  • Cover-Outdoorkueche: © Verlag Gräfe und Unser
2023-05-05T08:51:28+02:00