Buchtipps, handverlesen: „Europa elektrisch“ von C. Schlüter

Europa-elektrisch

„Ein hochwertiges Buch für alle, die ihre Liebe zum alten VW-Bus mit in eine neue Zeit nehmen wollen.“ (Der Autor)

Lesesymbol

Der vom Bulli begeisterte Autor Christian Schlüter spricht von der Reise seines Lebens: Mit dem elektrischen ID. Buzz bereist er in 120 Tagen 33 Länder. Auf der Tour stellt er nicht nur die Reisetauglichkeit des elektrischen ID. Buzz auf den Prüfstand, sondern auch die Vanlife-Qualitäten des modernen Kultwagens. In diesem Buch gibt der Autor einmaligen Einblicke wie es wirklich ist, elektrisch unterwegs zu sein. Im Mittelpunkt seiner Tour stehen die Menschen, die Begegnungen mit der VW Bus Community. 

. 

Der Autor

Als Christian Schlüter im Alter von 16 Jahren zum ersten Mal im Bulli eines Freundes mitfährt, ist er direkt begeistert. Diese Begeisterung führt nicht nur zu einem Job bei Volkswagen, sondern auch zu einer Reise durch Europa. Das Besondere: er reist mit dem ersten VW-Elektrobus des neuen Typs.

  • ISBN 978-3-667-12751-8
  • Erscheinungsjahr 2023
  • Delius Klasing Verlag, Bielefeld 
  • 256 Seiten
  • Preis: 49,90 €
Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links zu Amazon Deutschland.

Tipps für Bücherliebhaber

Mehr Entdecken

Bildquellen

  • Europa-elektrisch: © Delius Klasing Verlag, Bielefeld
  • Lesesymbol: © spaxiax - stock.adobe.com
  • Total-Obauer: © Gräfe und Unzer Verlag
  • German-Roamers-Cover: © DuMont Reiseverlag
  • Junge-bayrische-Kueche: © Edition Port Culinaire, Foto: Thomas Ruhl
2023-09-07T19:14:27+02:00