Lafer-Witzigmann

„Es gibt nichts Besseres als ein ofenfrisches Bauernbrot mit Butter.“  (Johann Lafer)

Lesesymbol

Vom Bauernbrot mit Butter bis zum Souvenir aus Tokio, einem lackierten Schweinebauch mit Pak Choi. Was Spitzenkoch Johann Lafer von Meisterkoch Witzigmann lernte, wurde hier erstmalig zusammengetragen. Lehrer und Schüler blicken auf viele Jahre der gemeinsamen Leidenschaft für das Kochen und für exzellente kulinarische Kreationen und verraten Ihnen ihre Lieblingsrezepte. Gleichzeitig enthält der Band zahlreiche Anekdoten aus insgesamt 100 Jahren Küchenerfahrung. Besondere Würze erhält dieser Blick hinter die Kulissen durch Diskussionen über unterschiedliche Küchenprinzipien und kulinarische Weiterentwicklungen.

Zwei Freunde, eine Leidenschaft.  

Johann Lafer ist einer der bekanntesten Sterneköche im deutschsprachigen Raum. Der gebürtige Grazer, Jahrgang 1957, lernte sein Handwerk von der Pike auf, ist heute TV-Koch und vielseitiger Unternehmer in Sachen Gastronomie. 

Eckart Witzigmann gilt als einer der besten Köche der Welt. Er etablierte die Nouvelle Cuisine in Deutschland und wurde als einer der ersten drei Köche außerhalb Frankreichs mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. 1994 erhielt er vom französischen Gault Millau die Auszeichnung „Koch des Jahrhunderts“.

ISBN 978-3833875274 I Erscheinungsjahr 2020 I Gräfe und Unzer Verlag I 288 Seiten I 29,00 €

Mehr handverlesene Bücher-Tipps

ENTDECKEN
ENTDECKEN

Bildquellen

  • Lafer-Witzigmann: © Graefe und Unzer Verlag
  • Lesesymbol: © spaxiax - stock.adobe.com