German-Roamers-Cover

„Rausgehen, entdecken, fotografieren, posten. Diese Passionen machten aus jungen abenteuerbegeisterten Instagrammern weltbekannte Trendsetter moderner Outdoor-Fotografie.“

Lesesymbol

Wild und einsam, märchenhaft schön, überraschend neu – durch die Linsen der German Roamers verwandeln sich Deutschlands Landschaften in unwiderstehliche Schauplätze für echte Abenteuer. Das Kollektiv junger Outdoor-Fotografen durchstreift die schönsten Gegenden Deutschlands – gemeinsam, zu Fuß, mit Rucksack, Kajak und Zelt. Was treibt sie an? Die Jagd nach der besonderen Stimmung, der perfekten Aussicht, dem unvergesslichen Moment. Die passionierten Instagrammer mit weltweit vielen Millionen Fans wurden Freunde im echten Leben und entwickeln ihre Ideen und Geschichten gemeinsam. Sie erzählen von einzigartigen Augenblicken in dichten Wäldern, auf schroffen Bergkuppen, an smaragdgrünen Gebirgsseen und bei Burgen, die aus Game of Thrones stammen könnten. Unverbrauchte Momentaufnahmen einer jungen Generation moderner Nomaden.

Deutschland auf Instagram

#weroamgermany

Die German Roamers sind ein Zusammenschluss aus 14 Fotografen – Abenteurer, Entdecker, Nomaden, die ihre Leidenschaft für die Fotografie und das Draußensein leben. Auf Instagram sowie bei gemeinsamen Outdoor-Touren.

ISBN 978-3-7701-8884-0 I Erscheinungsjahr 2020 I DuMont Reiseverlag I 256  Seiten I 34,90 €

Mehr handverlesene Bücher-Tipps

ENTDECKEN
ENTDECKEN

Bildquellen

  • German-Roamers-Cover: © DuMont Reiseverlag
  • Lesesymbol: © spaxiax - stock.adobe.com