10 romantische Weihnachtsmärkte auf Burgen und Schlössern

Im Advent verwandelt sich Deutschland in ein Land der Weihnachtsmärkte. Besonders eindrucksvoll sind dabei jene, die vor historischer Kulisse jahrhundertealter Bauwerke stattfinden. Prächtige Schlösser und imposante Burgen bieten daher den idealen Rahmen für einen stimmungsvollen Weihnachtsmarktbesuch. Wir haben 10 romantische Weihnachtsmärkte auf Burgen und Schlössern für Ihren außergewöhnlichen Weihnachtseinkauf zusammengestellt!

1. Weihnachtsmarkt auf Schloss Moyland

Weihnachtsmarkt auf Schloss Moyland - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Moyland ist ein Wasserschloss bei Bedburg-Hau, das zu den wichtigsten neugotischen Bauten in Nordrhein-Westfalen zählt. Im unvergleichlichen Ambiente der historischen Schloss- und Gartenanlage findet seit über 20 Jahren der Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt statt. 150 Stände mit Kunsthandwerkern aus ganz Europa präsentieren in Moyland ihre ausgefallenen Arbeiten aus vielfältigen, natürlichen Materialien. Das Angebot umfasst Keramik- und Porzellanprodukte, Schmuck, Lederwaren, Hüte, Taschen, Webarbeiten, Filzobjekte, Kleidung, Papierarbeiten, Nützliches aus Holz und geschmiedetem Eisen. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Moyland ist geöffnet vom 12.12. bis 16.12.2018, Mi – Fr 13.00 – 22.00, Sa 11.00 – 22.00 Uhr, So 11.00 bis 20.00 Uhr, der Eintritt beträgt 5 € (Kinder und Jugendliche bis einschl. 16 Jahren frei). www.weihnachtsmarkt-moyland.de

2. Weihnachtsmarkt auf Schloss Benrath

Weihnachtsmarkt auf Schloss Benrath - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Benrath liegt im südlichen Stadtteil Benrath in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf und wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Der weihnachtliche Schlossvorplatz bildet die einmalige Kulisse für einen Wochenend-Weihnachtsmarkt mit liebevoll gestalteten Ständen, zauberhaften Artisten und Musikern. Das einzigartige Lichtkonzept wurde speziell für den Weihnachtsmarkt entwickelt. Traditionelle, historische und originelle Weihnachtsmarktstände laden mit ihrer Produktvielfalt zum Verweilen, Bummeln und Träumen ein. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Benrath ist geöffnet an allen vier Adventswochenenden, Fr 14.00 – 21.00 Uhr, Sa 11.00 – 21.00 Uhr, So 11.00 – 20.00 Uhr, Eintritt frei. www.schloss-benrath.de

3. Erbacher Schlossweihnacht

Weihnachtsmarkt auf Schloss Erbach - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Erbach liegt im Zentrum der Stadt Erbach im Odenwald und entstand im Spätmittelalter. Die Erbacher Schlossweihnacht strahlt durch das romantische Ensemble von Residenzschloss, Rathaus, Stadtkirche und den alten Fachwerkhäusern des Städtels den ursprünglichen Charme eines idyllischen Weihnachtsmarktes aus. Rund 60 verschiedene Stände und einer der größten Weihnachtsbäume Deutschlands vor dem Schloss sorgen für eine beeindruckende Atmosphäre. Die Erbacher Schlossweihnacht ist geöffnet an allen vier Adventswochenenden, Fr 15.00 – 20.00 Uhr, Sa + So 11.00 – 20.00 Uhr, Eintritt frei. www.erbach.de

4. Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode

Weihnachtsmarkt Schloss Merode - romantische Weihnachtsmärkte

Das auf das 12. Jahrhundert zurückgehende Schloss Merode liegt im Ortsteil Merode der Gemeinde Langerwehe in Nordrhein-Westfalen und gilt als eines der schönsten Wasserschlösser des Rheinlands im Renaissance-Stil. Im Schutze der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch unzählige Kerzen und Fackeln in einem weichen, stimmungsvollen Licht.  Auf dem malerischen Gelände mit dem weitgehend naturbelassenen Park erwartet die Besucher ein idyllisches Dorf von liebevoll weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen. Unter anderem können die Handwerkskünste von Schnitzern, Glasbläsern, Steinmetzen, Schmieden, Korbflechtern und Töpfern vor Ort bestaunt werden. Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode ist geöffnet vom 28.11. bis 23.12.2018, Mi + Do 14.00 – 20.00 Uhr, Fr 14.00 – 21.00 Uhr, Sa 14.00 – 22.00 Uhr, So 12.00 – 20.00 Uhr, der Eintritt beträgt Mi 3,50 €, Do + Fr 7 €, Sa + So 8,50 €, Kinder (6 – 16 Jahre) 2 €. www.weihnachtsmarkt-merode.de

5. Weihnachtsmarkt auf Burg Satzvey

Winterliche Burg Satzvey - romantische Weihnachtsmärkte

Die Burg Satzvey ist eine mittelalterliche Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert und liegt am nordöstlichen Rand der Eifel in Mechernich. Der historische Weihnachtsmarkt lockt mit mittelalterlichem Krippenspiel und Kunsthandwerk aus der Region. Von handgearbeiteten Geschenken wie Holzspielzeug, Christbaumschmuck, Weihnachtskrippen, Seifen und Räucherwerk bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus der Region findet man hier alles für einen stimmungsvollen Weihnachtsmarktbesuch. Kinder können in der Werkstatt des Weihnachtsmanns ihre Wunschzettel gestalten und sie anschließend dem Weihnachtsmann persönlich übergeben. Der Weihnachtsmarkt auf Burg Satzvey ist geöffnet vom 1.12. bis 23.12.2018, Sa 12.00 – 20.00 Uhr, So 12.00 – 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 8 €, Jugendliche ab 12 Jahre 6, 50 €, Kinder (4 – 12 Jahre) 4 €. www.burgsatzvey.de

6. Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg

Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Bückeburg befindet sich im niedersächsischen Landkreis Schaumburg und wurde im 14. Jahrhundert gegründet. Umgeben von der historischen Kulisse des prächtigen Schlosses findet in diesem Jahr zum 17. Mal der Weihnachtszauber statt. 220 Aussteller aus dem In- und Ausland haben ihre Schätze zur Weihnachtszeit zusammengetragen. Neben den liebevoll geschmückten Ständen trägt auch das umfangreiche Rahmenprogramm dazu bei, dass jeder Tag des Weihnachtszaubers zu einem wunderschönen Erlebnis wird: Lichtergala, Fürstliche Hofreitschule, Theaterrevue, Konzerte verschiedener Chöre in der Schlosskapelle, Vorführungen der Kunsthandwerker, Backvorführungen, Wassershow, Gesang vom Balkon des Schlosses, Modenschau, Fotos mit dem Weihnachtsmann und vieles mehr. Der Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg ist geöffnet vom 29.11. bis 9.12.2018, täglich 10.00 – 19.00 Uhr, So, 9.12., 10.00 – 18.00 Uhr, 30.11., 01.12., 07.12. &  08.12. bis 21.00 Uhr, der Eintritt beträgt 15 €, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre frei. www.weihnachtszauber-schloss-bueckeburg.de

7. Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg

Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Glücksburg ist ein Wasserschloss und zählt zu den bedeutendsten Renaissanceschlössern Nordeuropas. Die Märchenweihnacht begibt sich jedes Jahr auf die Suche nach dem „Weihnachtsgefühl von damals“. Dafür werden im märchenhaften Stil kleine urige Holzhäuser mit ganz eigenständigem Charakter im Schlosshof aufgebaut. Ca. 100 Aussteller präsentieren Geschenke, Antikes, Schmuck, festliche Dekorationen, Genähtes, schöne Wohnaccessoires, Seifen und Düfte, Kuriositäten und Raritäten, Spielzeug und Kunsthandwerk. Für das leibliche Wohl sorgen Holsteiner Delikatessen, Wurst- und Käsewaren, Marmeladen, frisch gebackenes Bauernbrot, Poffertjes, gebrannte Mandeln, Crêpes und Weihnachtsgebäck. Authentische Kunsthandwerker und ideenreiche Künstler lassen sich beim Fertigen ihrer Objekte aus Ton, Holz, Metall, Stoffen und Leder über die Schulter schauen. Die Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg ist geöffnet an allen vier Adventswochenenden, Sa + So 11.00 – 20.00 Uhr, der Eintritt beträgt 3 €, Jugendliche (12 – 18 Jahre) 1,50 €, Kinder bis 12 Jahre frei. www.gluecksburg-weihnachtsmarkt.de

8. Historisch-romantischer Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein - romantische Weihnachtsmärkte

Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges. Der historisch-romantische Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten in der Sächsischen Schweiz und hat einiges zu bieten: Händler in historischen Gewändern bieten traditionelles Kunsthandwerk feil, über offenen Holzfeuern dampfen Glühwein und Gulaschsuppe in großen Kesseln, Schmied und Hofmaler zeigen ihr Können, Musikanten, Gaukler und Schauspieler unterhalten ohne viel Technik. Außergewöhnlich: Ein Teil des Marktes findet in unterirdischen Sandsteingewölben statt. Der historisch-romantische Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein ist geöffnet an allen vier Adventswochenenden von 11.00 – 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 10 €, Kinder bis 6 Jahre frei. www.festung-koenigstein.de

9. Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck

Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck - romantische Weihnachtsmärkte

Das denkmalgeschützte Schloss Guteneck befindet sich in der gleichnamigen oberpfälzischen Gemeinde in Bayern und wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Auf 50.000 m² im und um das Schloss bietet sich den Besuchern ein Bild wie aus dem Märchen. Zu den drei großen Marktsegmenten Schlossromantik, traditionelle Handwerkskunst und Mittelalter gibt es mehr als 120 wunderschöne Stände, an denen die verschiedensten alten Handwerke wie Fackelmacher und Zinngießer vorgeführt werden. Die Schloss Gutenecker Waldkrippe ist ein künstlerisches Meisterwerk: mit ihren lebensgroßen Figuren ist sie eine der größten und schönsten Krippen Deutschlands. Spielleute und Nachtwächter sorgen auf dem ganzen Gelände für weihnachtlichen Spaß. Kinder können ihre Wünsche direkt an das Christkind stellen und erhalten bei Angabe der Adresse an Weihnachten persönlich Post. Der Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck ist geöffnet an allen vier Adventswochenenden, Fr 16.00 – 21.00 Uhr, Sa 14.00 – 21.00 Uhr, So 11.00 – 20.00 Uhr, der Eintritt beträgt Fr 5 €, Sa + So 6 €, Kinder bis 12 Jahre frei. www.schloss-guteneck.de

10. Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis

Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis - romantische Weihnachtsmärkte

Das Schloss Thurn und Taxis ist ein Schloss des Fürstenhauses Thurn und Taxis in Regensburg und wurde Anfang des 19. Jahrhunderts zum Residenzschloss ausgebaut. In den Adventswochen bildet der Schlosshof die zauberhafte Kulisse für den Romantischen Weihnachtsmarkt. Kunsthandwerk aus der Region, musikalische Darbietungen, weihnachtliche Vorlesungen, Kinderprogramm und kulinarische Schmankerl machen den fürstlichen Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten in Bayern. Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis ist geöffnet vom 28.11. bis 23.12.2018, So – Mi 12.00 – 22.00 Uhr, Do – Sa 12.00 – 23.00 Uhr, der Eintritt beträgt Mo 4 €, Di – Fr 7 €, Sa + So 9,50 €, Kinder (6 – 16 Jahre) 2 €. www.wm-tut.de

2018-11-12T10:33:38+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden