Wer noch nach einem schönen Ziel für den nächsten Tagesausflug oder mehrtägigen Urlaub mit der Familie sucht, sollte die Heimat einmal aus einer neuen Perspektive entdecken. Die Flüsse und Seen befinden sich oft gar nicht weit weg vom Wohnort und bieten viele schöne Gelegenheiten für Erlebnisse mit der gesamten Familie. Die Heimat erscheint aus einem völlig neuen Blickwinkel. Entlang der Flüsse und Seen gibt es viele schöne Landschaften. Die interaktive Bootskarte hilft bei der Planung der Bootstour mit der Familie.

Die Bootsmap zeigt viele schöne Ziele

Welche Flüsse, Seen und Ausflugsziele an den Gewässern es in Deutschland, der Schweiz und Österreich gibt, zeigt die interaktive Bootskarte. An den verschiedenen Gewässern befinden sich Bootsvermietungen, die auf der Karte verzeichnet sind. Die Karte informiert auch über die an den jeweiligen Ausleihstationen verfügbaren Boote. Ideal für einen mehrtägigen Urlaub sind Motorboote und Motoryachten. Die Motoryachten lassen keine Wünsche offen und eignen sich auch für luxusverwöhnte Urlauber. Motorboote sind etwas preiswerter, aber ebenfalls perfekt für eine Tour mit der Familie geeignet. Familien, die gerne aktiv sind, können sich für eine Segelyacht oder ein Segelboot entscheiden. Die Segelboote eignen sich gut für Tagestouren auf den Binnenseen. Sogar das Feiern mit der ganzen Familie ist auf dem Wasser möglich. Dafür stehen Eventboote zur Auswahl, die teilweise mit Skipper buchbar sind. Nicht für alle Boote ist ein Bootsführerschein erforderlich. Landratten, die bislang noch keine Erfahrung auf dem Wasser gesammelt haben, können mit der interaktiven Karte gezielt nach Booten ohne Führerschein suchen.

Bootstouren – auch in Corona-Zeiten möglich

Während der Corona-Pandemie sind die Hotels und Pensionen geschlossen. Wer trotzdem auf einen Urlaub mit der Familie oder einen Tagesausflug nicht verzichten möchte, kann ein Boot mieten. Die Familie ist auf dem Boot unter sich. Fremde Personen haben keinen Zugang. Die Mahlzeiten lassen sich an Bord zubereiten und genießen. Wer keine Lust zum Kochen hat, bestellt sein Essen in einem Restaurant und muss es nur abholen. Schöne Ausflüge auf dem Wasser sind eine gute Idee für Entdeckungstouren in Corona-Zeiten.

Bootstour – immer ein spannendes Erlebnis

Nicht immer ist eine weite Fahrt für einen Urlaub mit der Familie notwendig. Die Gewässer befinden sich oft schon vor der Haustür. Flüsse bieten die Gelegenheit für weitere Ausflüge. Entlang der Havel befinden sich viele schöne Landschaften. Über Berlin in Richtung Norden fließt die Havel über den Mirower Kanal in die Müritz, den größten deutschen Binnensee. Auch der Bodensee ist für Entdeckungstouren geeignet. Er ist noch etwas größer als die Müritz, doch haben auch Österreich und die Schweiz einen Anteil daran. Schöne Binnenseen in Deutschland sind auch der Plauer See und der Wannsee, während in der Schweiz der Zürichsee und der Vierwaldstättersee zu den schönsten und bekanntesten Seen gehören. Bekannte Binnenseen in Österreich sind der Neusiedler See und der Wörthersee. Die interaktive Karte zeigt, welche Sehenswürdigkeiten sich in der Nähe der Flüsse und Seen befinden, wo es gute Restaurants gibt und was sonst noch eine Entdeckung wert ist.

Touren mit dem Boot – ideal für Kinder

Ein Urlaub oder ein Tagesausflug mit dem Boot ist perfekt für Familien mit Kindern. Die Kinder haben Spaß an Entdeckungen in der Natur und sind an der frischen Luft. Zahlreiche Pflanzen und eine bunte Tierwelt warten nur darauf, entdeckt zu werden. Hin und wieder befinden sich Biberburgen und durch Biber gefällte Bäume am Wasser. Die großen Nager selbst lassen sich nur selten sehen. Eltern können ihre Kinder für die Schönheit, aber auch die Empfindlichkeit der Natur sensibilisieren. An warmen Tagen erfreuen sich die Kinder an einem Bad an einer der verschiedenen Badestellen an den Seen. Die kleinen Kapitäne dürfen selbstverständlich auch versuchen, das Steuer zu halten.

Weitere Ausflugsziele

Ideen
Ideen

Bildquellen

  • port-3936610 (1): © pixabay
  • boat-2470264 (1): © pixabay