Das Städtchen Bollendorf in der Eifel – Teufelskluft und Märchenpfad

Der Teufel spielt in Märchen häufig eine zentrale Rolle. Hier im Städtchen Bollendorf liegen Teuflisches und Märchenhaftes ganz eng beieinander. Die Felsformationen in den Schluchtwäldern von Bollendorf werden „Grüne Hölle“ genannt und sind von bizarren Felsgebilden geprägt, die allesamt teuflische Namen tragen. Ebenso durch einen Felsenwald führt der Märchenpfad bei Bollendorf. Hier spielt der Teufel keine Rolle mehr, der Felsenwald verzaubert Klein und Groß und sorgt für ein „gutes, märchenhaftes Ende“.

Die Grüne Hölle

Bollendorf-GrueneHoelle

Gestartet wird die Tour zur Grünen Hölle am Wanderparkplatz  an der Mariensäule. Der Einstieg befindet sich hinter dem Waldhotel Sonnenberg. Auf der Wanderroute wechseln Schluchten und Spalten und Felstürme von gigantischen Ausmaßen. Auf der Höhe folgt man dem Wegezeichen „D“ und gelangt zur Aussichtskanzel Lingelslay – hier hat man einen tollen  Ausblick auf das Sauertal und Bollendorf. Grün heißt die Hölle, weil die Felsen großteils mit Moos und Flechten bewachsen sind.

Info

Bollendorfer Märchenpfad

Bollendorf-Marchenpfad

Die 1- bis 2-stündige Wanderung durch den Felsenwald des Märchenpfades ist besonders für Kinder ein unvergessliches Erlebnis. Ein Bollendorfer Ehepaar entfaltete die Geschichte von König Bollybur und Prinzessin Bollonia, die thematisch durch den Pfad führt. Der Teufel spielt hier – anders als in der Grünen Hölle – keine Rolle mehr und die Wandernden können in eine märchenhafte Fantasiewelt eintauchen. Tipp: Der dazugehörige Plan dient als Wanderbegleiter und kann im Vorfeld ausgedruckt werden.

Info

Weitere schöne Wanderwege

Bildquellen

  • Bollendorf-GrueneHoelle: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • Bollendorf-Marchenpfad: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • Hochuferweg: franke182 - fotolia.com
  • Winterlandschaft am Großen Arber im Bayerischen Wald: © bietau - stock.adobe.com
  • Kloster Beuron: © Conny Pokorny - stock.adobe.com
  • Hohenwartestausee in Thüringen: © W. Apolloner - stock.adobe.com
  • Kiefernwald im Fläming: © Marion Neuhauß - stock.adobe.com
  • Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge, Winter: © Dayen - stock.adobe.com
  • Bollendorf-GrueneHoelle2: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
2024-02-07T17:05:41+01:00