Hohenloher Ebene – Schwäbischer Wald2020-02-28T11:20:55+00:00

Hohenloher Ebene – Schwäbischer Wald

Der Schwäbische Wald: Von Feen in Wäldern

Wie viele Wälder in Deutschland können von sich behaupten eine eigene Waldfee zu besitzen? Nun, der Schwäbische Wald hat so eine. Jedes Jahr wird eine junge Dame aus der Region zur "Schwäbischen Waldfee" gekrönt und darf nun fortan ein Jahr lang das Gebiet und vor allem den Wald präsentieren.

Der Radweg Burgenstraße: Radeln von Burg zu Burg

Auf dem Radweg Burgenstraße kann man eine kleine Zeitreise erleben: Rund 60 Burgen und Schlösser sind an der rund 950 Kilometer langen Route zu bewundern, die von Mannheim bis nach Bayreuth führt.

Die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall

Die Kunsthalle Würth wurde im Jahr 2001 von dem Unternehmer Reinhold Würth in Schwäbisch Hall gegründet und zeigt seitdem in wechselnden Ausstellungen Werke der umfangreichen Sammlung Würth auf 2.600 qm Ausstellungsfläche.

Der Württembergische Weinwanderweg

Der Württembergische Weinwanderweg gilt mit einer Länge von etwa 470 km als längster Weinwanderweg Deutschlands und berührt auf seinem Weg von Aub nach Esslingen alle wichtigen Weinanbaugebiete in Württemberg sowie 56 Weinbaugemeinden.

Weihnachtszauber in Schwäbisch Hall

Liebevoll dekorierte Hütten, Kunsthandwerk, pfiffige Geschenkideen, weihnachtliche Accessoires und natürlich unterschiedliche Glühweinsorten sowie herzhafte und süße Weihnachtsleckereien – das verspricht der Weihnachtsmarkt in Schwäbisch Hall.

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden