Sachsen

Sachsen liegt im Osten Deutschlands und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern sowie Tschechien und Polen. Die Landeshauptstadt ist Dresden, mit gut 500000 Einwohnern neben Leipzig die größte Stadt des Landes. Beliebte Reiseregionen sind das Vogtland, das Erzgebirge, das Sächsische Elbland, die Sächsische Schweiz und die Oberlausitz.

Der Sächsische Weinwanderweg

Auf einer Strecke von rund 90 km führt der Sächsische Weinwanderweg durch das kleinste Weinanbaugebiet Deutschlands, in dem bereits seit 800 Jahren Wein angebaut wird.

Der Oberlausitzer Bergweg

Der zertifizierte Fernwanderweg Oberlausitzer Bergweg führt über rund 105 km in die einzigartige Kulturlandschaft des Oberlausitzer Berglandes sowie des Zittauer Gebirges und erschließt dabei die höchsten und bekanntesten Berge der Oberlausitz.

Der Vogtland Panorama Weg – Wandergenuss in Sachsen

Rund 225 km führt der Vogtland Panorama Weg durch eine der schönsten Landschaften Sachsens und bietet einmalige Ausblicke, herrliche Flusstäler, zahlreiche Städte mit tollen Sehenswürdigkeiten und die Geschichte einer jahrhundertealten Kulturlandschaft.

Das Kirnitzschtal in der Sächsischen Schweiz

Das Kirnitzschtal ist ein Seitental des Elbtals, das zu den schönsten Tälern im Elbsandsteingebirge gehört. Benannt ist es nach dem Fluss Kirnitzsch, der bei Bad Schandau in die Elbe mündet.

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden