Mecklenburger Ostseebäder2022-07-22T11:19:43+02:00

Mecklenburger Ostseebäder

Die Mecklenburger Ostseebäder: Erholung und Meer

Verteilt auf Usedom und Rügen, in der Vorpommerschen Boddenlandschaft oder an Darß und Zingst liegen sie, die Mecklenburger Ostseebäder, Kur- und Erholungsorte mit Heilklima und reizvollen Naturlandschaften einer sturmumtobten Küstenregion.

Winterzauber: Wo Deutschland im Winter am schönsten ist

Wer an Winterzauber in Deutschland denkt, dem kommen in erster Linie die Alpen in den Sinn – doch überall in Deutschland gibt es Orte, die mit ihrer Wintermagie verzaubern und die kalte Jahreszeit in einem mystischen Licht erstrahlen lassen.

5 Indoor-Tipps für schlechtes Wetter in Rostock

Auch wenn das Wetter an der Ostsee mal etwas rauer ist, kann Rostock mit einigen sehenswerten Rückzugsmöglichkeiten punkten. Wir haben 5 Indoor-Tipps für schlechtes Wetter in Rostock zusammengestellt.

Poel: Die ruhige Insel in der Ostsee

Beschauliche Orte, lange Sandstrände, viel Ruhe – und zahlreiche einsame Stellen in einzigartiger Natur: Die kleine Insel Poel nördlich von Wismar bietet Erholung fernab von Hektik und überlaufenen Touristen-Hotspots.

8 Traumstrände an der deutschen Ostseeküste

Weitläufige Strände mit feinem Sand, malerische Dünenlandschaften, blaues Meer, gemütliche Strandkörbe… für echtes Urlaubs- und Strandfeeling muss man nicht unbedingt ans Mittelmeer fahren, auch die Ostsee hat so einige Traumstrände für den perfekten Sommerurlaub zu bieten.

Wohin in Rostock? Ausflugsziele in Stadt und Region

Maritimes Flair, Hansetraditionen, Tor zur Ostsee: Rostock ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Wir haben einige sehenswerte Ausflugsziele in und um Rostock zusammengestellt, die man sich bei einem Besuch in der alten Hansestadt nicht entgehen lassen sollte.

Voll im Element – Wassersport im Ostseebad Rerik

Die Surfschule "Oceanblue Watersports" im Ostseebad Rerik & Kühlungsborn ist "die" Adresse für alle Sportarten rund um das Element Wasser. Ob Wellenreiten, Kitesurfen, Windsurfen oder Stand Up Paddling - hier lernen Sie alle Wassersportarten von der Pike auf.

Cruisen an der Ostseeküste – gesund und lässig

Beach Cruiser sind etwas für Individualisten. Sie erinnern mit ihrem Design an die Fahrräder der 40er und 50er Jahre. Die Räder besitzen eine geschwungene Rahmenform, häufig keine Schaltung oder nur ein 4- oder 7-Gang-Schaltung, und eine extrem dicke Bereifung.

Bildquellen

  • Luftbild Ostseebad Heiligendamm: © Frank Gärtner - stock.adobe.com
  • Winterwandern im Harz: © Jenny Sturm - stock.adobe.com
  • Wismarer Weihnachtsmarkt Panorama: © TZ Wismar, Christoph Meyer, paperheroes
  • Rostocker Weihnachtsmarkt Panorama: © Thomas Ulrich
  • Stürmisches Warnemünde: © Rico Ködder - stock.adobe.com
  • Gruseliger Halloweenkürbis: © Jag_cz - stock.adobe.com
  • Windsurfen Schule: © ri_ya / pixabay
  • Beach Cruiser an der Ostsee: © ikostudio - stock.adobe.com