Altmühltal2019-11-29T13:17:24+01:00

Altmühltal

Der Geopark Ries: Unterwegs im Meteoritenkrater

Vor 14,5 Millionen Jahren schlug im Nördlinger Ries ein Asteroid ein – eine kosmische Katastrophe, deren eindrucksvolle Spuren man heute noch anhand eines gewaltigen Kraters im Geopark Ries nachempfinden kann.

Der Limeswanderweg: Entlang des Limes durch vier Bundesländer

Der Limeswanderweg führt auf rund 750 km vom Rhein bis an die Donau durch die vier Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Bayern und orientiert sich dabei am historischen Verlauf des UNESCO-Welterbes Obergermanisch-Raetischer Limes.

Der Altmühltal-Panoramaweg

Der Altmühltal-Panoramaweg ist ein Fernwanderweg und führt auf rund 200 Kilometern entlang der Altmühl – von Gunzenhausen nach Kelheim quer durch den Naturpark Altmühltal. Der Altmühltal-Panoramaweg gehört zu den schönsten Fernwanderwegen Deutschlands.

Der Fünf-Flüsse-Radweg

Auf rund 300 km begleitet der Fünf-Flüsse-Radweg die Flüsse Donau, Altmühl, Pegnitz, Vils und Naab durch das Herz von Bayern - und streift dabei weite Täler, raue Felsen und berühmte Sehenswürdigkeiten.

„Eingefasst“: Bayerns 1. Fasshotel in Beilngries

Ab sofort kann man im 1. Fasshotel Bayerns übernachten. 25 Stück der großen Fässer aus wetterfester nordischer Fichte wurden auf dem Beilngrieser Campingplatz aufgestellt und bieten ein ganz besonderes Schlaferlebnis.

Freizeit an der Altmühl

Sanft schlängelt sich die Altmühl auf einer Strecke von 223 Kilometern von ihrer Quelle im Hornauer Weiher, nicht weit von Rothenburg ob der Tauber entfernt, durch die idyllische Landschaft des Tales bis zu ihrer Mündung als Main-Donau-Kanal in die Donau bei Kelheim.

Bildquellen

  • essing-im-altmuehltal: © Christa Eder - Fotolia.com
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden