Die Schwäbische Alb: Naturparadies in Baden-Württemberg

Auf 200 km Länge durchzieht das Mittelgebirge der Schwäbischen Alb Schwaben von Südwest nach Nordost – ein einzigartiger Naturraum, der als Teil des europäischen Jura-Gebirgszugs sowie als Geopark und Biosphärenreservat der UNESCO zum Entdecken einlädt. Hügelige Landschaften, beeindruckende Karstfelsen, Schauhöhlen,…

Auf dem Gurken-Radweg durch den Spreewald

Radfahren im Spreewald - das bedeutet unberührte Natur im UNESCO-Biosphärenreservat mit ausgedehnten Auwäldern und saftigen Feuchtwiesen sowie den typischen verzweigten Wasserläufen, Kanälen und Bächen der Spree, Fließen genannt, die einen [...]

Die Oberpfalz: Natur pur in Ostbayern

Dichte Wälder, sanfte Hügel, kleine Flüsse, malerische Dörfer, tiefe Höhlen, beeindruckende Felslandschaften: die Oberpfalz ist ein Naturparadies für Wanderer und Radfahrer im Osten Bayerns an der tschechischen Grenze. Hier wechseln sich urwüchsige Landschaften mit beeindruckenden Bauwerken und Welterbestädten ab: eine…

Wandern auf Rügen

Wer der Meinung ist, eine Wanderung plant man am besten im Süden Deutschlands, der wird von Rügen eines besseren belehrt: die größte Insel Deutschlands lockt nicht nur mit jährlich etwa einhundert Sonnenstunden mehr als München, sondern auch mit herrlichen Landschaften…

Usedom: Über Kaiserbäder und Sandstrände

In der südlichen Ostsee gelegen ist Usedom die zweitgrößte deutsche Insel nach Rügen und in erster Linie bekannt für die berühmten Seebäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin, die auch die drei [...]

Die Sächsische Schweiz: Naturparadies südlich von Dresden

Die Sächsische Schweiz bildet den deutschen Teil des Elbsandsteingebirges und gehört zu den schönsten und beliebtesten Reisezielen in Sachsen: herrliche Naturlandschaften mit Bergen, Flusstälern, beeindruckenden Felsformationen, Wasserfällen und Stauseen locken Aktivurlauber in das waldreiche Mittelgebirge, zahlreiche Burgen und Festungen sind…

Der Bergpark Wilhelmshöhe mit den Wasserspielen

Als Landgraf Karl im 18. Jahrhundert mit dem Bau vom Herkules und dem Schloss Orangerie begann, hätte er sich wohl kaum träumen lassen, dass der Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel mit den [...]

Parkhotel Altmühltal: Gourmet-Angebot im Fränkischen Seenland

Gourmet Stop-Over-Angebot im Parkhotel Altmühltal, Fränkisches Seenland: Ein Angebot mit besonderen Schlemmerfreuden bietet das Restaurant Chicore im Parkhotel. Der Gourmet Stop-Over verspricht kulinarische Gaumenfreuden für Genussliebhaber. Das gemütliche Kaminzimmer und [...]

Das Wettersteingebirge: Alpenparadies rund um Deutschlands höchsten Berg

Die hochalpine Region des Wetterstein hält für geübte Bergsteiger und all jene, die Höhenluft schnuppern wollen, ein attraktives Ziel bereit: die Zugspitze, Deutschlands höchsten Berg mit herrlicher Aussicht. Das Wettersteingebirge bietet darüberhinaus mit tiefen Tälern und Klammen, weiten Almen und…

Naturparadies Bayerischer Wald

Das Naturparadies Bayerischer Wald, Bayerns Mittelgebirge an der tschechischen Grenze, hat für jeden Besucher viel zu bieten: urwüchsige Natur mit beeindruckenden Felsformationen, tiefen Schluchten und geheimnisvollen Wäldern lädt zum Wandern [...]

Das Altmühltal: Naturparadies mit bewegter Vergangenheit

Mitten in Bayern, von Mittelfranken bis nach Regensburg, durchfließt die Altmühl eine beeindruckende Mittelgebirgslandschaft, die zu den beliebtesten Urlaubs- und Ferienregionen Deutschlands zählt: tiefe Wälder, dunkelgrüne Wacholderheiden, bizarre Felsformationen und weitläufige Feuchtwiesen prägen das Altmühltal, dessen Steinbrüche von Dinosauriern erzählen…

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden