Münsterland2020-01-22T16:30:35+01:00

Münsterland

Das Münsterland: Land der 100 Schlösser

Im Osten von Nordrhein-Westfalen an der niederländischen Grenze liegt das Münsterland, eine Region mit vielen Naturschutzgebieten, Naturparks und Gärten, schönen Städten wie Münster, Coesfeld und Steinfurt sowie über 100 Burgen, Schlössern und Herrensitzen.

5 Indoor-Tipps für schlechtes Wetter in Münster

Münster hat einiges zu bieten – sogar dann, wenn das Wetter nicht mitspielt und das Fahrrad als Fortbewegungsmittel nicht in Frage kommt. Wir haben 5 Indoor-Tipps für Münster zusammengestellt, die die Fahrradstadt auch ohne Fahrrad zum Erlebnis machen!

Weihnachtsmarkt Münster – Eine Stadt wie ein Wintermärchen

Wenn der Prinzipalmarkt golden leuchtet, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln durch die Straßen zieht und die Geschäfte festlich geschmückt sind, beginnt in Münster die wohl schönste Zeit des Jahres: der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore.

Tecklenburg und Flamingos: Ein Besuch im Münsterland

Auch wenn das Münsterland überregional für seine zahlreichen Burgen und Schlösser bekannt ist, gibt es darüberhinaus das ein oder andere mehr zu entdecken. Im Naturschutzgebiet Zwillbrocker Venn etwa können Sie wildlebende Flamingos bestaunen.

Münsterland: „So is se, de Westfalenart!“

Das Münsterland verzaubert den Besucher mit dem spannenden Kontrast zwischen der legendären „Münsterländer Parklandschaft“ und dem ursprünglichen Landschaftscharakter der mystischen Moorgebiete.