Das Café Schmidtchen im Planetarium Hamburg greift buchstäblich zu den Sternen und serviert mitten im Stadtpark Torten, Tartes und Franzbrötchen aus der hauseigenen Konditorei und Bäckerei, Eis, Herzhaftes, Waterkant-Kaffee von der eigenen Röstung sowie weitere spritzige Getränke. Am Wochenende heißt es im Schmidtchen mit großer Außenterrasse entspannen und genießen mit einer großen Frühstücksauswahl. Historisch bekannt als Konditorei aus den Elbvororten ist „Schmidt und Schmidtchen“ eine mehrfach durch Fachmagazine ausgezeichnete Konditorei und Bäckerei mit Leidenschaft für guten Geschmack, Qualität und echtem Handwerk.

Im Planetarium, Linnering 1 (Stadtpark), 22299 Hamburg; Hauptgericht: 4,10 € – 9,50 €; Öffnungszeiten: Di-Do, Sa, So 10:00 Uhr – Ende letzter Vorstellung, Fr 12:00 Uhr – Ende letzter Vorstellung, www.planetarium-hamburg.de

Seit 1930 ist das Planetarium Hamburg im ehemaligen Winterhuder Wasserturm im Stadtpark untergebracht. Es ist damit eines der dienstältesten „Sternentheater“ weltweit und gehört zu den Attraktionen der Hansestadt. Im Planetarium erleben Besucher einmalige audiovisuelle Eindrücke und Erklärungen für die faszinierenden Zusammenhänge der Erde mit dem Kosmos. Von der Aussichtsplattform des Planetariums in 40 Metern Höhe hat man einen tollen Blick über die Hansestadt.

Öffnungszeiten: Di, Mi 13:00-20:00 Uhr, Do, Sa 13:00-22:00 Uhr, Fr 13:00-22:30 Uhr, So 10:00-20:00 Uhr, weitere Infos

Weitere Restaurant-Empfehlungen in Hamburg finden Sie hier