Fränkisches Seenland2019-12-04T15:04:04+00:00

Fränkisches Seenland

Das Fränkische Seenland

Das Fränkische Seenland befindet sich 50 km von Nürnberg entfernt und zählt zum Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Seen wurden einst künstlich vom Bundesland Bayern aus Gründen der Infrastruktur erschaffen. Eigentlich wurden sie in den 70er Jahren angelegt, um die Bevölkerung im Norden des Landes besser [...]

Der Frankenweg – Vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Der Frankenweg führt auf etwa 500 km durch einige der schönsten Regionen Deutschlands – den Frankenwald, Obermain-Jura, die Fränkische Schweiz sowie das Nürnberger Land und den Naturpark Altmühltal. Er gehört zu den schönsten Fernwanderwegen Deutschlands.

Der Große Brombachsee

Baden - surfen - segeln im Fränkischen Seenland Der Große Brombachsee  ist mit 9 qkm Wasserfläche der größte Stausee im Fränkischen Seenland. Er besteht aus drei miteinander verbundenen Seen. Der Igelsbachsee und der [...]

Altmühlsee

Der Altmühlsee ist Teil des Fränkischen Seenlandes und befindet sich südwestlich von Nürnberg sowie nordwestlich von Gunzenhausen. Der See wurde in den 1970er Jahren neben dem Kleinen Brombach- und Igelbachsee künstlich angelegt, um [...]

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden