In Alleinlage auf 1.150 Metern Höhe im österreichischen Maria Alm befindet sich das erste Boho-Hotel in den Alpen, die Jufenalm, ein Ort, an dem Innovation und Tradition das Beste aus beiden Welten vereint und herzliche Gastfreundschaft auf ein außergewöhnlich kreatives Boho-Konzept trifft.

Die Jufenalm: Architektur und Design

Jufenalm Wellness

Jufenalm Wellness © NEST X NOMAD

Seit jeher lebt und liebt Familie Rohrmoser einen lässigen, authentischen und dennoch stylishen Boho-Stil. Mit der Verwirklichung ihres Traums vom ersten Boho-Hotel in den Alpen bringen sie nun auch Bohemian Spirit in die Jufenalm und vereinen dabei das Beste aus beiden Welten. Wichtig ist ihnen vor allem, alles in seiner Urform zu lassen sowie Naturmaterialien zu verwenden. So haben sie von den umliegenden Bauernhöfen 100 Jahre altes Holz abgetragen, um es in der Jufenalm wieder zu verwenden; denn Nachhaltigkeit steht auch im Design im Vordergrund. Neben hochwertigen Leinen- und Samtstoffen, Rattan- und Korbmöbeln sowie Makramees findet sich im neuen Jufenalm-Design auch viel Naturstein und Ton. An der Außenfassade besticht eine schwarze Wand aus Kalkstein mit glitzernden Splittern und Swarovski-Steinen. Zudem finden sich im gesamten Hotel neben See- und Pampasgras zahlreiche Pflanzen, die für eine lebendige, vitalisierende und harmonische Atmosphäre sorgen.

Übernachten und erholen im Boho-Hotel

30 moderne Zimmer und Suiten – aufgeteilt in behagliche „Originals“, außergewöhnliche „Bohemians“ und exklusive „Sky Suiten“ – bestechen mit einem zurückhaltenden, authentischen und sehr gemütlichen Boho-Design in warmen Creme-, Beige- und Greige-Tönen und Panoramafenstern mit freiem Blick auf die umliegende Bergwelt. Entspannung bieten ein 150 Quadratmeter großer Naturbadeteich, „The Golden Lake“, mit angrenzender Sauna, beheiztem Swim-Spa mit Gegenstromanlage, 36 Grad warmem Whirlpool, einer Erlebnisdusche unter freiem Himmel und einer Vielzahl an Sonnenliegen. Die „Chillout-Lounge“ im Boho-Design und das hauseigene Solarium runden den Wellnessbereich ab. In unmittelbarer Nähe zur Jufenalm liegt auch der Prinzensee – ein kristallklarer Bergsee, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt.

Jufenalm Zimmer

Auch im Bereich Kulinarik geht die Jufenalm neue Wege und vereint die traditionelle österreichische Küche mit zeitgenössischen modernen Highlights, die begeistern – und bringt so neuen Spirit in althergebrachte Rezepte und Klassiker. Im Vordergrund stehen dabei lokale und saisonale Produkte, die vorwiegend von Erzeugern aus der Region stammen. Vom begehrten Kaiserschmarrn und Wiener Schnitzel bis hin zu modernen Kreationen wie Sashimi von der Bachforelle, kreativen Bowls und Rote-Rüben-Orzo-Risotto finden sowohl Traditionsgerichte sowie innovative Kompositionen Platz auf der neuen Speisekarte der Jufenalm.

Jufenalm
Familie Rohrmoser
Jufen 10
5761 Maria Alm

Bildquellen

  • Jufenalm Wellness: © NEST X NOMAD
  • Jufenalm Zimmer: © NEST X NOMAD
  • Jufenalm Außenansicht: © NEST X NOMAD