Im Herzen des UNESCO-Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe in Lenzen befindet sich das ahead burghotel, Deutschlands größtes veganes Hotel in den Mauern einer denkmalgeschützten Burg und umrahmt von einem über 5 ha großen Burggarten.

ahead burghotel: Fair, ökologisch, achtsam

Seit Juli 2021 ist die Prignitz in Brandenburg zu einem Mekka für vegane Lebensweise sowie Yoga und Meditation. Das ahead burghotel in der historischen Stadt Lenzen ist mit seinen 40 Zimmern und vier Gebäuden für Beherbergung, Gastronomie, Tagung sowie Yoga das größte vegane Hotel Deutschlands. Von der Zimmerausstattung bis hin zur Hotelküche zieht sich ein ökologischer und nachhaltiger roter Faden durch das gesamte Hotel. Eichendielenböden und Öko-Naturholzmöbel sorgen für eine puristisch-behagliche Atmosphäre in den Zimmern, die mit Bio-Bettwäsche und bioveganer Kosmetik ausgestattet sind. In jedem Zimmer findet man zudem eine eigene Yoga-Matte. Wer es etwas luxuriöser liebt, entscheidet sich für die ahead suite oder die deluxe rooms.

Zimmeransicht

Für einen Wohlfühlaufenthalt sorgen tägliche Yoga- und Meditationskurse, Massagen oder der ein oder andere Besuch in der hoteleigenen Sauna ebenso wie der fünf Hektar große Burggarten, der zahlreiche ruhige Rückzugsorte zum Verweilen bietet. Liegestühle und Hängematten sorgen für das Baumeln der Seele, und für ein bisschen Poesie zwischendurch kann man im NaturPoesieGarten lustwandeln, der insgesamt neun Kunstwerken mit naturphilosophischen Zitaten beherbergt, die das Verhältnis zwischen Natur und Mensch behandeln.

Place to v: Plant based food

Vegane Feinschmecker kommen im hauseigenen Restaurant Place to v voll auf ihre Kosten: hier werden regionale und saisonale Leckereien auf rein pflanzlicher Basis angeboten. Auf den Teller kommen vorwiegend Bio-Produkte aus der Region. Frühstück wird im Wintergarten serviert, Kaffee und Kuchen schmecken bei warmem Wetter am besten auf der Sonnenterrasse.

Restaurant Place to

Für die Erkundung der umgebenden Natur stehen Bambus-Fahrräder und E-Bikes bereit. Wen es ins Wasser zieht, der kann auch direkt am Hotel zu Kanu- oder SUP-Touren auf dem Fluss Löcknitz starten. Wer nicht allzu weit reisen möchte, der kann sich mit seinen Kindern ins AuenReich begeben: An 6 verschiedenen Stationen entlang eines 400 Meter langen Rundweges im Burggarten wird hier die Flussaue erlebbar gemacht.

ahead burghotel
Burgstraße 3
19309 Lenzen/Elbe

Weitere außergewöhnliche und verrückte Hotels

Entdecken
Entdecken

Bildquellen

  • Zimmeransicht: © ahead burghotel GmbH
  • Restaurant Place to v: © ahead burghotel GmbH
  • Außenansicht: © ahead burghotel GmbH