Bertha’s Restaurant, Stuttgart

Genuss von höchster Qualität gibt es bei Mercedes-Benz nicht nur durch das Fahrgefühl: Ein breites Angebot aus regionalen Klassikern und internationalen Spezialitäten begeistert gleichermaßen Besucher des Mercedes-Benz Museums und Fans der Automobilmarke aus aller Welt. Philip Jaeger und sein Team verwöhnen die Gäste im Bertha’s Restaurant mit einer anspruchsvollen Küche auf Top-Niveau, die sich durch Innovation, Kreativität und Mut, eigene Ideen voranzutreiben, auszeichnet – getreu der Namensgeberin des Restaurants, Bertha Benz. Besucher können sich sowohl regionale Spezialitäten wie „Zwiebelrostbraten, Spätzle, Zwiebelcreme, Röstzwiebeln“ schmecken lassen als auch kreative Gerichte wie „Gebratene Landhuhnbrust, Kartoffel-Mousseline, Marktgemüse, Sellerie-Pfeffer-Schaum“. Bei warmem Wetter lädt die Terrasse nach draußen ein.

Bertha’s Restaurant im Mercedes-Benz Museum, Mercedesstr. 100, 70372 Stuttgart; Tel. 0711 / 17 83 063; 200 Sitzplätze; Hauptgericht 12 € – 22 €; Kreditkarten: VISA, MASTERCARD, EC-Karte/Girocard; Terrasse, Parkhaus; Öffnungszeiten: Di-So 11.30 bis 19.00 Uhr, www.berthasrestaurant.de

Foodbild, Bertha's Restaurant

Eine einzigartige Zeitreise durch die Geschichte der Automobilindustrie kann man im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart erleben: 125 Jahre Automobilgeschichte sind hier auf neun Ebenen mit 16.500 Quadratmetern Fläche ausgestellt, zu sehen sind 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate. Das Mercedes-Benz Museum ist das einzige Museum der Welt, in dem die 125-jährige Automobilgeschichte lückenlos dargestellt wird. Zwei Rundgänge führen die Besucher durch sieben Mythosräume, in denen die Geschichte der Marke in chronologischer Reihenfolge erzählt wird, sowie durch fünf Collectionsräume, die die Vielfalt des Markenportfolios und der Sammlung zeigen.

Öffnungszeiten: Di bis So von 9 bis 18 Uhr, weitere Infos hier

2019-06-19T09:23:20+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden