Der Große Brombachsee

2017-09-19T17:44:38+00:00

Baden - surfen - segeln im Fränkischen Seenland Der Große Brombachsee  ist mit 9 qkm Wasserfläche der größte Stausee im Fränkischen Seenland. Er besteht aus drei miteinander verbundenen Seen. Der Igelsbachsee und der kleine Brombachsee dienen als Vorsperren für den Großen Brombachsee. Glasklares Wasser und Sandstrände bieten beste Voraussetzungen für Badegäste. In den Bootshäfen gibt [...]

Das Fränkische Seenland

2017-07-30T21:21:16+00:00

Das Fränkische Seenland befindet sich 50 km von Nürnberg entfernt und zählt zum Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Seen wurden einst künstlich vom Bundesland Bayern aus Gründen der Infrastruktur erschaffen. Eigentlich wurden sie in den 70er Jahren angelegt, um die Bevölkerung im Norden des Landes besser mit Wasser versorgen zu können - jedoch hat sich die Region über die Jahre zu einem Anziehungspunkt für Besucher entwickelt. Eine Vielzahl an [...]

Altmühlsee

2017-07-30T21:24:08+00:00

Der Altmühlsee ist Teil des Fränkischen Seenlandes und befindet sich südwestlich von Nürnberg sowie nordwestlich von Gunzenhausen. Der See wurde in den 1970er Jahren neben dem Kleinen Brombach- und Igelbachsee künstlich angelegt, um bestimmte Regionen in Bayern besser mit Wasser versorgen zu können. Doch auch unter Ausflüglern und Besuchern hat sich der Ort als schönes [...]

Parkhotel Altmühltal: Gourmet-Angebot im Fränkischen Seenland

2017-09-14T12:47:12+00:00

Gourmet Stop-Over-Angebot im Parkhotel Altmühltal, Fränkisches Seenland: Ein Angebot mit besonderen Schlemmerfreuden bietet das Restaurant Chicore im Parkhotel. Der Gourmet Stop-Over verspricht kulinarische Gaumenfreuden für Genussliebhaber. Das gemütliche Kaminzimmer und die ausgedehnte Wellnessoase laden in den kalten Wintermonaten zum Verweilen ein. Residenz des Parkhotels ist Gunzenhausen, das Zentrum des Fränkischen Seenlandes. Traditionelle Gastlichkeit trifft auf [...]