Thüringer Kernland2020-02-04T15:27:51+01:00

Thüringer Kernland

Das Thüringer Kernland

Ja, es gibt sie tatsächlich, eine Landschaft namens Thüringer Kernland. Die Region umfasst Städte wie Erfurt, Gotha, Bad Tennstedt oder Arnstadt.

Wohin in Erfurt? Ausflugsziele in Stadt und Region

Erfurt ist nicht nur die größte Stadt Thüringens, sondern auch die Landeshauptstadt des Bundeslandes. Wir haben uns in Erfurt und Umgebung umgeschaut und die schönsten Ausflugsziele in Stadt und Land zusammengestellt.

169. Erfurter Weihnachtsmarkt – Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt

Die Landeshauptstadt Thüringens schmückt sich festlich im Advent. Geprägt durch einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands ist die Stadt eine reizvolle Mischung aus reichen Patrizierhäusern und liebevoll rekon­struierten Fachwerkhäusern.

Der Unstrutradweg: Vom Eichsfeld an die Saale

Der Unstrutradweg begleitet die Unstrut auf ihrem rund 190 km langen Weg von der Quelle im Eichsfeld durch das Thüringer Kernland, die Kyffhäuserregion und das südliche Sachsen-Anhalt bis zur Mündung in die Saale bei Naumburg.

EGA-Park Erfurt – Der Garten Thüringens

Zahlreiche Themengärten, vielfältigste Sonderschauen im Freiland und exotische Präsentationen in den tropischen Schauhäusern spannen im EGA-Park Erfurt einen üppigen floralen Bogen nahezu über das ganze Jahr.

Bildquellen

  • Marktplatz mit Rathaus Erfurt: © modernmovie - stock.adobe.com
  • Krämerbrücke Erfurt Seitenansicht: © JFL Photography - stock.adobe.com
  • Unstrutufer bei Artern: © Bernd Deinert - stock.adobe.com