Vorpommern2020-02-07T14:43:49+01:00

Vorpommern

Vorpommern: Urlaub an der Ostseeküste

Rügen, Usedom, Hiddensee sowie Fischland-Darß-Zingst mit den berühmten Seebädern sind die bekanntesten Teilregionen Vorpommerns und zeichnen sich durch herrliche Strände, Steilufer und Flachküsten, Dünenlandschaften, Salzwiesen, Moore und Wälder aus.

Die zerzausten Küstenbäume in Vorpommern

Diese Bäume sind etwas Besonderes und daher unbedingt sehenswert. Die sogenannten Windflüchter an der Küste der Ostsee wurden über Jahre vom Wind geformt -, vor allem die Bäume, die in der ersten Reihe stehen.

Der Östliche Backstein-Rundweg

Auf einer Länge von knapp 300 km entführt der Östliche Backstein-Rundweg in die mittelalterliche Baukunst, für die die Backsteinkirchen in Rostock, Stralsund und Greifswald stellvertretend stehen.

Bildquellen

  • Windflüchter: © zotx_beach / pixabay
  • Klarissenkloster Ribnitz-Damgarten: © aro49 - fotolia.com