Gutshaus Stolpe Relais & Châteaux | Stolpe an der Peene -001-11-30T00:00:00+00:00
Gutshaus Stolpe Relais & Châteaux
Peenstraße 33
17391 Stolpe an der Peene

Tel: +49 39721 5500
Fax: +49 39721 55099
info@gutshaus-stolpe.de
www.gutshaus-stolpe.de

Mitglied bei:
Relais & Châteaux
Tagen & KonferierenWLANRestaurantHotelbar
MotorradHunde erlaubtBarierrefreiWellness
ParkmöglichkeitenSaunaElektro-LadestationFahrradverleih
Kreditkarten akzeptiert


Gutshaus Stolpe Relais & ChâteauxLiebevoll restauriertes Herrenhaus in herrlich ruhiger Lage
Allgemeine Informationen

Wir heißen Sie Herzlich Willkommen im Gutshaus Stolpe

Inmitten einer denkmalgeschützten, weitläufigen Gutsanlage aus dem vergangenen Jahrhundert liegt das von einem Park mit altem Baumbestand umgebene restaurierte Gutshaus Stolpe. Das Haus, Mitglied bei Relais & Châteaux, thront erhaben über dem urwüchsigen Fluss inmitten des Naturparks Peenetal (European Destination of Excellence).
Silberkraniche, Seeadler und Biber sind Ihre direkten Nachbarn. Das Gutshaus Stolpe ist ein traditionsreiches Herrenhaus, das seine Gäste am Ende einer Lindenallee empfängt. Das Einrichtungskonzept des Hotels und der 36 Zimmer und Suiten orientiert sich am traditionellen englischen Stil. Alte Gemälde und mit viel Stilgefühl ausgewählte Antiquitäten prägen das charmante Hotel-Flair. Regionaler Gaumenschmaus und Spitzengastronomie – das Gutshaus Stolpe wartet gleich mit zwei Restaurants auf. Das Gourmetrestaurant ist der kulinarische Höhepunkt. Vom Guide Michelin-Führer wird es seit 1998 durchgehend mit einem der begehrten Sterne für Top-Restaurants ausgezeichnet. Sternekoch Björn Kapelke zelebriert feinste Gutsherrenküche aus traditionellen regionalen Zutaten wie heimischem Fisch, Wild aus eigener Jagd oder Gemüse aus dem Garten. Im Gegensatz zum Sternerestaurant punktet der „Stolper Fährkrug“ mit deftig-regionaltypischen Gerichten in lockerer Atmosphäre. Das Restaurant im 350 Jahre alten reetgedeckten Fährhaus, ältestes Wirtshaus in Vorpommern, liegt direkt an der Peene. Im Sommer kann man auf der gemütlichen Terrasse einen pommerschen Boddenzander und ein Glas gut gekühlten Weisswein mit Blick über den Fluss genießen. Der Dichter Fritz Reuter war hier Stammgast – davon zeugt noch immer die sogenannte Reuterbank in der Gaststube. Klein und fein – Sauna, Dampfbad und ein wundervoll stiller Ruheraum mit Blick in den Gutspark werden von Behandlungsräumen ergänzt. Eine Auswahl an Massagen und Beautybehandlungen sind buchbar bzw. in manchen Arrangements enthalten. Aktivurlauber und Naturliebhaber kommen in der Umgebung des Gutshauses voll auf ihre Kosten. Der Naturpark Peenetal bietet zahlreiche Varianten an Touren durch die Natur. Direkt vom Hotel führen gemütliche Spaziergänge in die einzigartige Landschaft. Wer eine Tour zu den Brutstätten von mehr als 20.000 Kormoranen unternehmen möchte, kann mit einem Ornithologen im superleisen Solarboot in das Tierreich gleiten. Wasserbegeisterte können bei einer Paddeltour die Stille der Natur und die idyllische Flusslandschaft aus der Wasserperspektive erkunden. Im Hotel stehen Gästen dafür Ruderboote und Kajaks zur Verfügung. Wer sich im Urlaub lieber auf das Rad schwingt, radelt auf gut ausgeschilderten Radwegen beispielsweise bis zur Ostsee und nach Usedom. Oder man lässt sich vom Fährmann über den Fluss bringen und läuft durch duftende Birkenwälder zum Wasserschloss Quilow. Ruhesuchende chillen auf einer Liege unter einer schattigen Kastanie im Park oder auf der eigenen Terrasse und springen zwischendurch vom Hotelsteg in die Peene. Oder entspannen im „Hexenhaus“ in der Sauna und im Dampfbad – und schauen von einer dick gepolsterten Liege aus dem Ruheraum in den weitläufigen Gutspark.

Alle Infos auf einen Blick  

Typ
Burgen / Schlösser
Öffnungszeiten/Rezeption
Geöffnet: Mo-So 24 Stunden
Hotelausstattung
Ruhige Zimmer
Naturnahe Lage
Aussicht
Parkplätze kostenlos
Busparkplätze kostenlos
Hunde erlaubt
WLAN in den öffentlichen Bereichen kostenlos
Barrierefreier Zugang zum Hotel
Barrierefreier Zugang zum Zimmer
Ladestation für Elektroautos
Wellness-Lounge mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool
Zimmer & Preise
Einzelzimmer: 99-160 EUR
Doppelzimmer: 145-320 EUR
Suite(n): 350-410 EUR
Kind im Zimmer der Eltern: 40 EUR
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
AMEX
Preisinformation
Frühstück im Preis enthalten
Zimmeranzahl
Gesamtanzahl Zimmer: 38
davon Suiten: 4
Zimmerausstattung
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Badewanne
WC
Fenster zum Öffnen
Lärmschutzfenster
WLAN-Anschluss im Zimmer
Fernseher
CD-Player
Haartrockner
Kosmetikspiegel
Bademantel
Hosenbügler
Safe
Kosmetikartikel
Radio
Kofferablage
Telefon
Gastronomie
Hotelbar
Restaurant für Passanten mit 36 Sitzplätze
Stolper Fährkrug
Kinder
Anzahl Familienzimmer: 2
Kind kostenlos bis 5 Jahre
Kind bis 11 Jahre zusätzlich 40 EUR
Kind bis 18 Jahre zusätzlich 40 EUR
Betreuung auf Anfrage möglich
Betreuung ganztags möglich
Betreuung ganzjährig möglich
Betreuung in der Hauptsaison möglich
Babybetten
Babysitter
Babyphone
Spielplatz
Wellness
Beautykabinen
Sauna
Whirlpool
Massagen
Freizeit
Reitmöglichkeit
Golf
Golf-Park Balmer See
Entfernung zum Golfplatz: 35 km
Gäste erlaubt
Reservierung über Hotel möglich
Transfer vom Hotel möglich
Vertragsgolfplatz
Anzahl Löcher: 27
Greenfee ab 40 EUR
Motorrad
Trockenraum
Motorrad-Stellplätze
Räume
Anzahl Räume: 3
Größe Konferenzräume von 30 qm bis 240 qm
Tagungspauschale ab 66 EUR
Das Relais & Châteaux Hotel Gutshaus Stolpe ist im nordöstlichen Vorpommern beheimatet. Umgeben von einem weitläufigen Park mit altem Baumbestand liegt die denkmalgeschützte Gutsanlage direkt am Ufer der Peene, einem der letzten unverbauten Flüsse Europas. Wir verfügen über 36 Zimmer und Suiten, zum Teil mit Zugang zu Balkon oder Terrasse. Alle Zimmer sind mit kostenlosem W-Lan ausgestattet. Die druckfrische Tageszeitung am Morgen und das aufgeschlagene Bett samt kleiner Überraschung am Abend gehören zu den besonderen Aufmerksamkeiten des Hotels, das seine Gäste mit zuvorkommendem, freundlichem Service betreut. Der denkmalgeschützte Pferdestall mit seinen rustikalen Feldsteinmauern und Ziegelgewölben zwischen alten Holzbalken bildet den stimmungsvollen Rahmen für Veranstaltungen und Tagungen. Ein Foyer mit Barbereich, geeignet für Stehempfänge, Tagungspausen etc. liegt zwischen dem großen Festsaal für bis zu 120 Personen und dem modern ausgestatteten Tagungsraum für bis zu 45 Personen. Auch für Rahmenprogramme neben Ihrer Tagung sind keine Grenzen gesetzt! Von Kanutouren über Wanderungen oder Picknick nach einer Kutschfahrt durch Ostvorpommerns Weiten – gern teilen wir Ihnen unser vielseitiges Angebot separat mit. Unsere Wellness-Lounge mit finnischer Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad und rundum verglaste Ruheraum mit Blick auf den Park laden in der frei verfügbaren Zeit zum Entspannen ein. Ebenso werden Massagen und Kosmetik-Behandlungen angeboten. Liegestühle im Park und am Ufer der Peene stehen zum Verweilen und Ausruhen zur Verfügung. Vom hoteleigenen Holzsteg gelangen Schwimmer in das ruhig fließende Wasser der Peene. Sternekoch André Münch, der für die gesamte Gastronomie verantwortlich ist, überzeugt mit seiner klassisch französischen Küchen im Gourmetrestaurant des Gutshauses Stolpe. Unsere Kulinarische Alternative und somit herzhaftes wie Spezialitäten aus Mecklenburg-Vorpommern, stehen auf der Speisekarte des Stolper Fährkrugs, der nur wenige Gehminuten entfernt am Ufer der Peene liegt.
Technik
Beamer
Haustechniker verfügbar
Verdunkelungsmöglichkeit
WLAN

Gastronomie

Das Gourmet Restaurant

Genussreiche Küche, weit über die Landesgrenzen bekannt und vielfach ausgezeichnet: Im Gourmet Restaurant werden kulinarische Glanzlichter serviert. Komponiert aus Frische, Kreativität und Können. Liebevolle Dekorationen und Kleinigkeiten, die private Atmosphäre ausstrahlen.

Im Sommer bietet die blühende, von Kerzenschein beleuchtete Terrasse, die dem Park mit angestrahlten Bäumen zugewandt ist, ein besonders Ambiente für Ihr Abendessen.

>Die Küche ist mit einem Stern im Guide Michelin ausgezeichnet.

Unsere Speisekarte verändert sich natürlich ständig, wobei Stammgäste immer einige „alte Bekannte“ wieder erkennen werden.

>Öffnungszeiten
abends ab 18.30 Uhr
(So. und Mo. Ruhetag)
Tischreservierung erforderlich.

Stolper Fährkrug

Im stimmungsvollen Ambiente des über 350 Jahre alten, denkmalgeschützen Fährkruges kommen, vom Küchenchef des Gutshauses begleitet, bodenständige Spezialitäten aus Mecklenburg-Vorpommern auf den Tisch. Natürlich alles frisch und von bester Qualität.

Bei schönstem Wetter können Sie den herrlichen Ausblick auf die unter Naturschutz stehende Peenelandschaft genießen. Während der warmen Monate findet man auf der Terasse einen Biergarten. Vor über 150 Jahren war der Dichter Fritz Reuter schon häufig Gast des Stolper Fährkruges. Öffnungszeiten
täglich ab 12.00 geöffnet
warme Küche von 12.00 bis 21.30 Uhr
Ruhetage Die. und Mit., von Mai bis September täglich geöffnet.


Tagen

Moderne Ideen unter historischen Dächern entwickeln…

Feste und Tagungen
Fernab vom Tagesgeschäft moderne Ideen unter historischen Dächern entwickeln.Im denkmalgeschützten Pferdestall stehen Ihnen ein modern eingerichteter Tagungsraum, sowie ein Saal für größere Veranstaltungen zur Verfügung. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen. Unser Team steht Ihnen unter 039721/5500 jederzeit gern zur Verfügung.

Ihr Fest im Gutshaus Stolpe
Nach Ihren Wünschen feiern, als wären Sie zu Hause. Der Pferdestall bietet mit seinen Steinmauern, Rundbögen Decke und Holzbalken eine außergewöhnliche Räumlichkeit für Ihre Veranstaltung.Ein großes Fest, ein Jubiläum, eine berufliche Veranstaltung oder eine Hochzeit.An wichtigenTagen im Leben nichts riskieren oder dem Zufall überlassen. Genießen Sie es! Fröhlich und unbeschwert. Wir sind für Sie und Ihre Gäste da.

Wellness & Freizeit

Wellness und Sauna im Gutshaus Stolpe

Ruhe und Entspannung finden Sie nicht nur in unserem Park, sondern auch in unserer Wellness-Lounge, genannt das „Hexenhaus“. Der Wellness-Bereich ist mit einer finnischen Sauna, einem Dampfbad, einer Infrarotwärmekabine und einem Aussen-Whirlpool ausgestattet. Der Wintergarten mit gemütlichen Ruheliegen bietet traumhaften Ausblick in den Park mit seinen majestätischen Bäumen.

Unsere Massage- & Beauty Therapeutin verwöhnt Sie mit verschiedenen Massage-Ritualen und Beauty-Treatments. Wir empfehlen eine frühzeitige Reservierung. Gern steht Ihnen unsere Rezeptionsteam jederzeit für Terminvereinbarungen oder Detailfragen zur Verfügung.

Motorrad

Wir heissen Sie Herzlich Willkommen im Gutshaus Stolpe

Inmitten einer denkmalgeschützten Gutsanlage aus dem vergangenen Jahrhundert und einem Park mit altem Baumbestand liegt das Gutshaus Stolpe. Das weitläufige in Privatbesitz befindliche Gelände grenzt direkt an den Fluß Peene, der in die nahegelegene Ostsee mündet.

Das Gutshaus Stolpe ist 1994 von Kurt Stürken, dessen Eltern bis 1945 Gutsbesitzer waren, zusammen mit 150 Hektar Wald und Wiesen zurückerworben worden. Zwei Jahre lang wurde das Gutshaus mit hohem Aufwand und Liebe zum Detail renoviert, restauriert und in ein Hotel und Restaurant umgebaut. Das besondere am Gutshaus Stolpe ist sein Konzept: Leitmotiv bei der Gestaltung des Hauses waren kleine Landhotels, wie man sie hauptsächlich in England oder Frankreich findet: Der Hotelier ist mehr freundschaftlicher Gastgeber als profitorientierter Dienstleister.

Das Haus lädt den Gast zur Entspannung ein. Neben seinem Zimmer stehen dem Gast weitere Räume zur Verfügung, in die er sich zurückziehen kann, um bei einem Glas Wein oder einem Tee ein Buch zu lesen oder sich mit anderen Gästen zu treffen. Im Erdgeschoß des Gutshauses befinden sich neben dem Restaurant und der großen Terrasse mit Blick auf den Park eine holzgetäfelte Bar mit Bibliothek, ein eleganter Salon, die großzügige Eingangshalle mit Kaminecke und ein Gartensalon mit Kachelofen. Genügend Gelegenheiten, um sich auch bei einem längeren Aufenthalt immer neue Perspektiven zu verschaffen.


Anfahrt & Entfernungen

Flughafen Heringsdorf: 45 km
Flughafen Berlin: 200 km
Flughafen Rostock: 100 km
Bahnhof Anklam: 12 km
Autobahn A 20: 15 km



Ort & Region

Ort: Stolpe an der Peene
Einwohner: 313
Höhe über NN: 3 m
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Touristische Region(en): Vorpommern
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden