Kassel Land, Waldecker Land und Edersee: Über Wilhelmshöhe und Waldeck

Die Region rund um Kassel ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Nordhessens – und mit den Grünen Lungen wie Bergparks, Flussauen, einem Nationalpark und waldreichen Mittelgebirgen, schönen Ausflugszielen und malerischen Städten bildet die Region Kassel mit dem Waldecker Land und dem Edersee eine der beliebtesten Ferienziele in Hessen. Ein Besuch lohnt sich!

Bergpark und „Toskana“: Natur entdecken in Kassel Land, im Waldecker Land und am Edersee

Die Region rund um Kassel hat eine Reihe von schönen Parks, Wäldern, Flusssauen, Aussichtsbergen und mit dem Kellerwald am Edersee sogar den einzigen Nationalpark Hessens zu bieten, die einen Besuch in der Region vor allem für Radfahrer und Wanderer attraktiv machen.

Teufelsbrücke im Wilhelmspark, Kassel

Teufelsbrücke im Wilhelmspark, Kassel – © mobecker- fotolia.com

Kassel beherbergt mit dem Bergpark Wilhelmshöhe sowie mit der Karlsaue gleich zwei bedeutende Parkanlagen, die einen Besuch wert sind: die weltweit einmalige Anlage des Bergparks gehört seit 2013 zum Weltkulturerbe der UNESCO und bietet zahlreiche sehenswerte Bauwerke wie die Herkulesstatue oder die historischen Wasserspiele. Das ebene Gegenstück zum Bergpark sind die Karlsauen nahe dem Zentrum von Kassel mit der Orangerie, dem Marmorbad und der Blumeninsel Siebenbergen, einem kleinen botanischen Garten mit sehenswertem Baumbestand. Die Karls- und Fuldaauen werden ihres milden Klimas wegen auch „Toskana Nordhessens“ genannt.

Im Waldecker Land lohnt sich ein Aufstieg auf den Ettelsberg bei Willingen: auf dem Hochheideturm hat man den höchsten zugänglichen Punkt des Waldecker Landes erreicht. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee mit seinen geschützten Buchenbeständen ist ein ideales Ziel für eine Wanderung, und von der Kahlen Haardt aus hat man einen der schönsten Blicke zum Edersee – und kann gleichzeitig im Knorreichenwald uralten Urwald bestaunen.

Edersee, Blick von der Staumauer auf Schloß Waldeck

Edersee, Blick von der Staumauer auf Schloß Waldeck – © Schneider Foto- fotolia.com

Schlösser, Mauern, Brücken: Sehenswürdigkeiten in Kassel Land, im Waldecker Land und am Edersee

Die Region Kassel, das Waldecker Land und der Edersee sind in erster Linie für ihre Naturschönheiten wie Parks und Wälder bekannt – das beliebte Urlaubsziel in Nordhessen hat jedoch auch eine Reihe reizvoller Bauwerke wie Schlösser und Staumauern zu bieten, die es für einen Besuch interessant machen.

Überregional bekannt ist das Schloss Waldeck, das 150 m über dem Edersee thront und von dem aus man einen schönen Blick über die Region am See hat. Vom Tal führt die Waldecker Bergbahn zum Schloss hinauf. Sehenswert am Stausee ist auch die Sperrmauer, die zu Fuß begehbar ist und einen schönen Blick über den See erlaubt. Interessant ist ein Besuch des Edersees auch im Winter: fällt der Wasserstand der Eder unter 233 m, tauchen die Aseler Brücke und Reste anderer alter Bauten im See aus dem Wasser auf. Die Brücke ist sogar begehbar – man kommt so trockenen Fußes auf die andere Seite der Eder.

Einen Abstecher wert ist auch Bad Arolsen, wo man nicht nur die schöne Altstadt oder die 1600 m lange Große Allee aus Eichen bewundern kann, sondern auch das barocke Residenzschloss mit einem Schlosspark im englischen Stil.

Im Winter wie im Sommer: Aktiv in Kassel Land, im Wildecker Land und am Edersee

Die Region rund um Kassel mit ihren vielseitigen Landschaften und herausragenden Parks ist zu jeder Jahreszeit das Ziel von Wanderern, Radfahrern und Wintersportlern gleichermaßen, die überall in der Region gut ausgeschilderte Wege und Pisten für sportliche Aktivitäten vorfinden.

Wintersportler finden rund um Willingen ideale Bedingungen vor – alpine Abfahrten sind hier ebenso möglich wie Skilanglauf auf gespurten Loipen. Der Edersee eignet sich hervorragend für Uferwanderungen oder Rundtouren mit dem Fahrrad, ebenso beliebt sind Touren entlang der Flüsse Fulda, Werra und Losse. Das Wildecker Land ist zudem bekannt für seine vielen Nordic-Walking-Strecken.

2019-04-25T21:08:35+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden