Rödelsee / Franken: Weingut Weltner

Schon seit 1553 betreibt Familie Weltner Weinbau in der bayerischen Gemeinde Rödelsee. Inhaber Paul Weltner zählt zur jungen, aufsteigenden Winzergeneration in Franken. 2005 hat er den elterlichen Betrieb übernommen. Sein Ziel ist es, die jahrhundertealte Tradition des Weinguts fortzuführen und ständig weiterzuentwickeln. Produziert werden Weine, die Ansprüche an ihre Genießer stellen: sehr individuell und fordernd – nichts für Einsteiger. Im Fokus steht hier ganz klar der Sylvaner, der über 50% der gesamten Anbaufläche einnimmt. In den Böden lagert ein vielschichtiger Mineralienmix aus Schilfsandstein, Dolomit, Gipskeuper und tonigem Mergelstein, der den Sylvaner (Weltner benutzt bewusst die herkömmliche Schreibweise) hervorragend zum Ausdruck bringt.

 

Paul Weltner

Paul Weltner ©Weingut Weltner

Ob Riesling, Bacchus, Kerner, Dornfelder oder Spätburgunder – das Weingut Weltner ist für seine unverfälschten, individuellen Charakterweine bekannt. Die Lagen »Küchenmeister«, »Schwanleite« und »Julius-Echter-Berg« bieten die besten Voraussetzungen dafür.

Paul Weltner am Weingut

Paul Weltner am Weingut © Weingut Weltner

Inhaber: Paul Weltner
Kellermeister: Paul Weltner
Rebfläche: 8 Hektar
Jahresproduktion:  56.000 Flaschen
Kreditkarten: EC
Übernachtung:  nein
Gastronomie: nein
Besuch:  Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr /13:30-18:00 Uhr, Sa 10:00-15:00
Spezialität:  Sylvaner sowie trockene, hochwertige Scheureben, die perfekt zur fruchtigen und exotischen Küche passen

Weitere Infos zum Weingut finden Sie auf: www.weltnerwein.de

Weingut Weltner
Wiesenbronner Str. 17
97348 Rödelsee
Telefon: (09323) 3646
Fax: (09323) 3846
info@weingut-weltner.de

2018-03-28T10:49:24+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden