Nachgefragt bei… Thomas Wohlfeld

Thomas Wohlfeld, Porträt

Zur Person

Nach Stationen im Restaurant Schlüssel in Oberwil (Schweiz), im Restaurant Vlet in der Speicherstadt in Hamburg, im Restaurant Die Bank in Hamburg sowie im Restaurant Offclub by Tim Mälzer in Hamburg ist Thomas Wohlfeld seit 2016 Küchenchef im Restaurant Handwerk in Hannover. Seine Küche ist nachhaltig, weltoffen und saisonal geprägt, seine Gerichte zeichnen sich durch Aromenvielfalt und Komplexität aus.

Aktuelle Auszeichnungen

  • Der Varta-Führer: ✔
  • Guide Michelin: ✔
  • Gusto: ✔
  • Gault Millau: ✔
  • Der Feinschmecker: ✔
  • Schlemmer-Atlas: ✔
  • Der große Guide: ✔
Thomas Wohlfeld, Foodbild

Das Interview

Warum sind Sie Koch geworden?

Während meiner Ausbildung war ich eigentlich wenig motiviert; erst als am Ende des zweiten Lehrjahres ein ehmaliger Azubi mit Erfahrung in verschiedenen Gourmetrestaurants zurückkehrte, wurden mir die Augen geöffnet, und seitdem bin ich Feuer und Flamme!

Was ist für Sie das Wichtigste beim Kochen?

Nachhaltigkeit beim Produkt, beim Arbeiten und beim Team. In der heutigen Zeit sollte man sinnvoll mit seinen Ressourcen umgehen!

Woher holen Sie sich die Inspiration für Ihre Speisekarte?

Wir versuchen grundsätzlich, uns nicht viel beeinflussen zu lassen. Wenn ich selbst essen gehe, kommt es auch mal vor, dass ich mir gewisse Techniken oder Verarbeitungsmethoden zunutze mache.

Welches Essen macht Sie glücklich?

Deftiges Essen wie z.B. Wiener Schnitzel, Rindertatar, Eintöpfe und Kohlrabi mit Fleischbällchen (á la Papa).

Was würden Sie niemals essen?

Solange ein Koch hinter seinem Gericht steht, würde ich alles einmal probieren. Jedoch halte ich nicht viel von Insekten.

Was bringt Sie aus der Fassung?

Unsauberes Arbeiten und Gäste, die noch nicht verstanden haben, dass Personal nicht auf Bäumen wächst…

Haben Sie kochende Vorbilder?

Ich finde viele Köche sehr spannend, jedoch keinen speziell.

Mit welchem Politiker oder welcher Politikerin würden Sie gerne einmal gemeinsam essen?

Mit Barack Obama.

Das größte Lob, das Sie jemals bekommen haben?

„…da lief es mir grade warm das Bein runter…“

Womit beschäftigen Sie sich in Ihrer Freizeit und wie erholen Sie sich?

Family time is quality time!

Nachgefragt bei Spitzenköchen

zu den Interviews

Bildquellen

  • Thomas Wohlfeld, Porträt: © Dieter Sieg
  • Thomas Wohlfeld, Foodbild: © Dieter Sieg
  • Kevin Gideon, Porträt: © Restaurant Kevin Gideon
  • Klaus Buderath, Porträt: © bildwerk89 - foto & kreativstudio
  • Joshua Leise, Porträt: © Lenka Li Lilling
2024-04-02T09:09:54+02:00