Sportbahnen Atzmännig – hier ist das Erlebnis zu Hause

Vom Erlebnisweg über die Rodelbahn und den Seilpark bis hin zum Nachtklettern und Nachtboarden – die Sportbahnen Atzmännig machen (beinahe) alles möglich. Sie wollen etwas Besonderes erleben und Ihnen fehlt die Idee, was genau Sie machen möchten? Im Angebotspool der Sportbahnen Atzmännig ist für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Winter und Sommer, für Genießer und Adrenalinjunkies garantiert etwas dabei. Möchten Sie auf dem Boden (der Tatsachen) bleiben oder hoch hinaus, sind Sie eher eine Nachteule oder lieben Sie einen Tag in der Bergen voller Sonnenschein? Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl vor.

Ein Rodelkick der Superlative

Mit der Sesselbahn geht es auf den Berg und zum Anfang der 700-m-langen Rodelbahn. Sie rasen durch Tunnels, über Bäche und in 17 Kurven -, und gelangen in einen wahren Geschwindigkeitsrausch. Wenn es Ihnen zu schnell wird, betätigen Sie einfach die Bremse. Sie können die Fahrt ganz nach ihrem Geschmack gestalten – Sie sind der Fahrer, der Kick kommt dann von selbst!

Einmal Tarzan sein – der Seilpark

Atzmaennig Seilpark

Acht Parcours in unterschiedlichen Höhen und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden verlangen vom/von der Teilnehmer/in Geschicklichkeit, Kraft und Koordinationsvermögen. Das Klettern im Seilpark bietet Vergnügen, Nervenkitzel und jede Menge Kletterspaß in luftigen Höhen. Für Kinder (ab 8 Jahren) gibt es zwei spezielle Kinderparcours, damit die ganze Familie eine gute Portion Erlebnis mit nach Hause nehmen kann. Es gibt neben zahlreichen Kletterelementen auch Schwing-Fahr-Elemente („Tarzan Swing“). Info: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Parcours sind nicht für Profis.

Schneeschuh-Trail

Atzmaennig Winterangebote

Atzmännig verfügt über zwei Trails, die mit Schneeschuhen begehbar und auch anfängertauglich sind. Sie können die Landschaft in genussvollem Tempo – bei einer Laufzeit von zwei bis vier Stunden – erobern. Je nach Schneehöhe und -beschaffenheit werden die Trails entsprechend angepasst. Sie haben aber immer  Zeit, die Natur auf sich wirken zu lassen und die Schneelandschaft auszukosten. Info: Die Schneeschuhe können an der Talstation gemietet werden.

Carven bei Nacht

Atzmaennig Nachtskifahren

Ski- oder Snowboardfahren auf einer lichtgefluteten Skipiste – das ist ein ganz besonderes Event! Carven und wedeln Sie bei abendlichem Flair und lassen Sie sich auf ein ganz außergewöhnliches Erlebnis ein. Info: Die beleuchtete Skipiste ist von Mittwoch- bis Freitagabend von 19.15 bis 22.00 Uhr geöffnet. Nach dem besonderen, nächtlichen Event wartet für Sie ein „Fondue-Plausch“ in der Brustenegg-Hütte.

Megakrass – Klettern bei Nacht

Auch Klettern ist in Atzmännig nachts möglich. Die Dunkelheit macht das eh schon knifflige Erlebnis zu einem absoluten Megaevent. In atemberaubender Höhe sind Sie – ausgestattet mit einer Stirnlampe – und Ihre Fähigkeiten ganz besonders gefordert; Nervenkitzel und Kicks der besonderen Art inklusive. Info: Das Nachtklettern findet von Mai bis Oktober, jeden dritten Freitag im Monat statt.

Bildquellen

  • Atzmaennig-Seilpark: © Sportbahnen Atzmännig
  • Atzmaennig Winterangebote: © Sportbahnen Atzmännig
  • Atzmaennig Nachtskifahren: © Sportbahnen Atzmännig
  • Atzmaennig Rodelbahn: © Sportbahnen Atzmännig
2020-04-07T15:35:07+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden