Merzen: Gasthof Dückinghaus

Viele werden sich an dieser Stelle noch schwärmerisch erinnern: eine Modelleisenbahn war schon zu Kinder- und Jugendzeiten eine fesselnde Angelegenheit und konnte einen für viele Stunden beschäftigen. Die Faszination für historische Züge hat auch Familie Dückinghaus nicht losgelassen, und so gibt es in ihrem Gasthof in Merzen einen kleinen Bahnsteig, der die Gäste des Hotels zu einer Zeitreise in die längst vergangene Welt der Eisenbahn einlädt, denn von dort aus geht es in Räumlichkeiten, die noch das Flair der 30er und 50er Jahre versprühen. Besucher können nämlich in einem der fünf umgebauten Eisenbahn-Waggons nächtigen und so eine kleine Zeitreise unternehmen. Natürlich muss kein Gast auf die Annehmlichkeiten der heutigen Zeit verzichten: alle neun Nichtraucherzimmer in den Waggons verfügen über Dusche, WC, Fernseher, Fön, Telefon, WLAN-Zugang und Heizung. Des Weiteren befindet sich der Bahnsteig mit den Zimmern in einem verglasten Gebäude.

http://www.dueckinghaus.de

Zimmerbeispiel Gasthof Dückinghaus @ Brot und Butter Marketing

Zimmer im Gasthof Dückinghaus © Brot und Butter Marketing

2018-03-14T09:15:38+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden