Restaurant WACA in München: Nikkei-Küche mit Industrieambiente

Das Restaurant WACA befindet sich in der Motorworld in München-Freimann und gehört zu den kulinarischen Hotspots der bayerischen Landeshauptstadt: Hier werden kreative Gerichte der angesagten Nikkei-Küche in ungewöhnlichem industriellem Ambiente serviert.

Das Restaurant WACA in der Motorworld

Die Motorworld München wurde 2021 automobile Erlebniswelt in neuer Dimension eröffnet – hier finden sich über 30 der weltweit wertvollsten und exklusivsten Fahrzeugmarken, ein umfassendes Spektrum an automobilen Dienstleistern und spezialisierten Werkstätten, zahlreiche Shops, verschiedene Eventlocations, das Vier-Sterne-Hotel AMERON München Motorworld, acht verschiedene Restaurants, Bars und Cafés sowie 120 Glaseinstellboxen. Das Restaurant WACA befindet sich in der denkmalgeschützten ehemaligen Dampflokrichthalle, die mit ihren gigantischen Ausmaßen – 185 Meter lang, 90 Meter breit und bis zu 18 Meter hoch – eine der größten freitragenden historischen Stahltragwerkshallen Europas ist.

Restaurant WACA München, Innenansicht Gastraum

Dieses beeindruckende Interieur hat man im WACA mit glamouröser Eleganz und einem warmen Farbthema aus Kupfer, Braungrau und Moosgrün verbunden. Kulinarisch bietet man hier ein exzeptionelles, hochkarätiges Genuss- und Wohlfühlkonzept der Extra-Essklasse: Moderne Kreationen aus den geschmacksintensivsten Küchen der Welt fusionieren zu einem anspruchsvollen Casual-Fine-Dining-Erlebnis. In der offenen Showküche werden aufregende Highlights aus der japanisch-peruanischen Nikkei-Fusionsküche zubereitet – ebenso wie hochwertige Steakcuts von Black Angus bis Wagyu.

Nikkei-Küche auf Topniveau

Die Nikkei-Küche schlägt einen Bogen vom minimalistischen Japan zum heißen, emotionalen Peru und liegt damit seit einigen Jahren voll im Trend. Die Speisekarte im WACA hält immer wieder neue, ausgefallene Geschmackserlebnisse der Nikkei-Küche bereit, darunter Crispy Nigiri, Ceviche, Tiradito, Tatar und Tostadas. Zu den Signature Dishes gehören Naso Miso, saftige Auberginenwürfel, leicht tempuriert und knusprig ausgebacken, mit Miso-Dressing und Koriander gewürzt, Thunfisch Sashimi Tostada, eine japanische Pizza belegt mit Thunfisch Sashimi, getoppt mit Wasabi-Dressing und buntem Daikon-Rettich, sowie Black Cod und Porterhouse-Steak aus Nebraska.

Neben dem vollendeten Genusserlebnis im Casual-Fine-Dining-Bereich kann man sich an der Bar Cocktails wie Pisco Sour, Espresso Martini oder raffinierte Sake-Cocktails schmecken lassen. Bei schönem Wetter kann man auf der Terrasse im Außenbereich Platz nehmen, während man auf der überdachten Innenterrasse das Geschehen in der Motorworld im Blick hat – und so manchen aufregenden Bugatti, McLaren, Lotus, Mercedes, Rolls-Royce oder Porsche entdecken kann.

WACA
Am Ausbesserungswerk 8
80939 München

Außergewöhnliche Restaurants

entdecken

Bildquellen

  • Restaurant WACA München, Innenansicht Gastraum: © WACA Restaurant
  • WACA Restaurant München, verschiedene Gerichte: © WACA Restaurant
  • WACA Restaurant München, verschiedene Gerichte: © WACA Restaurant
  • Coccodrillo, innen: © Jérôme Galland
  • Ostsee-Lift-Café: © facebook.com/Promenadenhalle Zinnowitz
  • Innenansicht Eaton Place: © facebook.com/eatonplacehamburg
  • Restaurant WACA München Tische: © Restaurant WACA
2024-02-21T10:16:37+01:00