Seit Dezember 2021 kann man im Kölner Wasserturm Hotel unweit vom Dom und anderen Attraktionen exklusiv und stilvoll übernachten. Das neue Haus der „Curio Collection by Hilton“ besteht aus einem ungewöhnlichen Mix aus ikonischem Architekturdenkmal, Lifestyle-Hotel und Rooftopbar.

Vom Architekturdenkmal zum Hotel

Wasserturm Hotel Treppen

Wasserturm Hotel Treppen © sanderbaks.com

Der zwischen 1868 und 1872 erbaute Wasserturm blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Mit einer ursprünglichen Höhe von 35 Metern war er einst Europas höchster Wasserturm und diente zur Trinkwasserversorgung der Kölner Bevölkerung. Während des 2. Weltkrieges wurde der Turm beschädigt und auf „nur noch“ 27 Meter gekürzt. Die Ruine stand lange Jahre leer, bevor sie renoviert wurde und 1990 das erste Hotel einzog. Das neue Wasserturm Hotel Cologne präsentiert sich als Kunstwerk, das immer wieder neue, unerwartete Entdeckungen bereithält – das beginnt schon beim Betreten der charaktervollen, 11 Meter hohen Lobby, in der man herzlich und locker in Empfang genommen wird – eben ganz in kölnischer Manier.

Zimmer, Wellness, Rooftopbar: Hotelerlebnis im Wasserturm Hotel Cologne

Das Wasserturm Hotel Cologne verfügt über 88 Zimmer und Suiten, alle mit modernster Ausstattung und der thematisch kreativen Fusion aus moderner Wohnkultur und der künstlerischen Inszenierung der Wasserturm Ursprünge und Kölnliebe. Der hoteleigene SPA- und Gymbereich bietet Behandlungsräume, Sauna und Trainingsgeräte. Das Highlight wartet jedoch auf dem Dach in 35 Metern Höhe: der Ort, an dem man das Hotel verlässt und eine neue Welt betritt. Eine Welt, in der Botanik, Pflanzen, Kräuter- und Blumenaromen auf industriellen Chic und kölsche Luft treffen. Die Rooftopbar „Bar Botanik“ soll als neuer ultimative Hotspot für Cocktailliebhaber die Barkultur und trendige Kölner Society-Szene repräsentieren.

Wasserturm Hotel Zimmer
Wasserturm Hotel Rooftop-Bar

Die Inneneinrichtung wurde übrigens vom international ausgezeichneten Desigstudio „Goddard Littlefair“ aus London designt. Das Zusammenspiel von zeitgemäßer Eleganz, geometrischen Mustern und der Wasserturm-Vergangenheit zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Hotel. Besondere Highlights sind neben der Rooftopbar der Wintergarten, in dem die Hotelgäste mit einem Frühstück aus regionalen Köstlichkeiten, frisch gebackenem Brot und hausgemachter Marmelade in den Tag starten können, sowie der private Garten, der sich wie ein grüner Ring um das gesamte Hotel legt. Neun Meeting- und Veranstaltungsräume bieten zudem Platz für verschiedenste Anlässe – von Hochzeiten über Social Events bis zu Businessveranstaltungen.

Wasserturm Hotel Cologne
Kaygasse 2
50676 Köln

Bildquellen

  • Wasserturm Hotel Treppen: © sanderbaks.com
  • Wasserturm Hotel Zimmer: © sanderbaks.com
  • Wasserturm Hotel Rooftop-Bar: © Hilton Hotels
  • Wasserturm Hotel außen: © Hilton Hotels