Foodblog: Frischer Hummer vom Grill

Wenn die Temperaturen steigen, werden die Mahlzeiten leichter. Statt schweren Steaks greife ich dann gerne mal zu sommerlichen Speisen mit allerlei Leckerbissen, die uns das Meer so bietet. Heute darf es eine besondere Delikatesse sein: frischer Hummer.

Zutaten für den gegrillten Hummer

  • 1 Hummer, roh
  • Olivenöl
  • Für die Würzbutter:
  • 100 g Butter
  • 2 TL Tellicherry-Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • Glatte Petersilie
  • Bohnenkraut
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 frische Chili, entkernt
  • 1 EL Fleur de Sel
Zutaten für gegrillten Hummer

Für die Würzbutter werden 25g Butter in einen Topf gegeben und leicht erwärmt. Währenddessen hackt man alle anderen Zutaten fein und gibt diese mit in den Topf. Bei mittlerer Hitze wird die Masse dann angeschwitzt, bis die Knoblauchstückchen glasig werden. Anschließend wird der Topf von der Platte genommen, die verbleibende Butter hinzugegeben und unter stetigem Rühren geschmolzen. Erst jetzt wird das Salz hinzugegeben und die Butter wird erneut verrührt. Ein Drittel der Kräuterbutter in eine kleine Schale füllen und im Kühlschrank kaltstellen.

Der Hummer wird mit einem scharfen Messer der Länge nach halbiert, mit Olivenöl bestrichen und gesalzen. Auf dem vorgeheizten Kugelgrill werden die Schnittseiten dann bei mittelstarker Hitze (Gasgrill: maximale Stufe) für rund 3 Minuten angebraten, bis das Hummerfleisch eine hübsche braune Kruste bildet.

Anschließend wird der Hummer auf die Schuppenseite gewendet und das Fleisch mit reichlich Würzbutter bestrichen. Die Schalenseite für weitere 3 Minuten direkt grillen und dann in die indirekte Zone (neben der Hitzequelle) legen. Erneut mit Butter bestrichen, bekommt der Hummer noch zwei Minuten Garzeit bei geschlossenem Deckel, bis das Fleisch eine Kerntemperatur von 58-60° C erreicht hat und gar ist.

Serviert wird der Hummer bestenfalls mit einem deftigen Sommersalat und Baguette – dazu reicht man am besten die verbleibende Kräuterbutter aus dem Kühlschrank.

Guten Appetit!

2019-07-15T14:30:01+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden