Tin Inn Erkelenz: Übernachten im Seefrachtcontainer

Nachhaltig, ungewöhnlich, einzigartig: In Erkelenz steht das deutschlandweit erste Tin Inn Hotel, das aus Seefrachtcontainern besteht, die teilweise jahrelang auf den Weltmeeren unterwegs waren.

Wohnen im Frachtcontainer

Das erste Containerhotel Deutschlands steht in Erkelenz. Hier kann man ein Reiseerlebnis buchen, das sich um alles dreht, was Spaß macht: unkompliziert an- und abreisen, super schlafen, rundum wohlfühlen – und das sogar nachhaltig. Man wohnt in ausrangierten Seefrachtcontainern, die erstaunlich viel Comfort bieten: Die stilvoll eingerichteten Zimmer überzeugen neben modernem Design auch mit traumhaft weichen Boxspringbetten in Extralänge, praktischen Arbeitsplätzen, kostenloser Minibar, Bädern mit großer Dusche und hochwertigen Materialien und vielen weiteren Ausstattungsmerkmalen.

Im Tin Inn geht es so unkompliziert wie möglich zu: Ein- und auschecken kann man rund um die Uhr, denn alles ist zu 100 % digital. Zimmerschlüssel gibt es nicht, stattdessen bekommt man einen Code als Schlüssel für alles. Highspeed-WLAN und Smart-Home-Technik auf dem Zimmer sind eine Selbstverständlichkeit und gehören hier zum Standard. Und wenn man doch einmal eine Frage hat, kann man sich jederzeit per Chat oder Telefon an das Team wenden. Selbst das Bistro im Eingangsbereich kommt digital daher: Hier findet man zu jeder Tages- und Nachtzeit leckere und frische Snacks und Getränke, aber auch viele Dinge, die man gerne mal zu Hause vergisst.

Nachhaltigkeit in den Tin Inn Hotels

In den Tin Inn Hotels geht man einen konsequent nachhaltigen Weg: Hier bestimmt man z.B. selbst, wie häufig das Zimmer geputzt werden soll. Vor der Ankunft wird das Zimmer professionell gereinigt und nach einer Woche – nur auf Wunsch passiert das häufiger. Ebenso nachhaltig: alle eingesetzten Materialien sind langlebig und schadstoffarm, und das angefangen bei der Inneneinrichtung aus wohngesunden, teils recycelten Materialien, teils aus zweiter Hand, bis hin zu den ökologischen Reinigungsmitteln.

Bistro Tin Inn

Natürlich sind auch die eingesetzten Container nachhaltig: Statt ganz von vorne anzufangen und eine Menge Baustoff zu verschwenden, setzt man bei den Tin Inn Hotels auf ausrangierte Frachtcontainer, die vor der Schrottpresse gerettet werden und ein zweites Leben als topmoderne Hotelzimmer bekommen. Zudem bezieht man TÜV-zertifizierten Grünstrom aus 100 % Wind- und Sonnenkraft, der langfristig von den eigenen Photovoltaikanlagen abgelöst wird, und die Gebäude sind mit mehr als 50 % nachwachsenden Rohstoffen gedämmt.

Tin Inn Erkelenz
Gewerbestraße Süd 8b
41812 Erkelenz
Tin Inn Montabaur
Geschwister-Scholl-Str. 5
56410 Montabaur
Tin Inn Hückelhoven
Sophiastraße 39
41836 Hückelhoven

Weitere außergewöhnliche Hotels

entdecken

Bildquellen

  • Zimmeransicht: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
  • Zimmeransicht: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
  • Zimmeransicht: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
  • Bad: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
  • Bistro: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
  • Außenansicht Zirkuswagen NaturNah Hotel: © Andre Petrow
  • b’mine hotel Frankfurt Außenansicht: © Studio khf
  • Zimmer: © The Qvest
  • Außenansicht My Arbor Hotel: © Benno Prenn
  • Außenansicht im Winter: © facebook.com/Kartoffel.Hotel.Lueneburger.Heide
  • Außenansicht: © TIN INN GmbH/Stefan Hohloch
2023-11-05T11:37:34+01:00