The Cube, Hamburg

In der würfeligen „Galerie der Gegenwart“ bietet das freundlich gestaltete Café-Restaurant The Cube mit seiner einladenden Club-Atmosphäre einen spektakulären Blick über die Binnenalster. Das Ambiente wirkt hell und aufgeräumt, die Atmosphäre ist angenehm ungezwungen. Auch die Küche ist bemüht, etwas Besonderes zu bieten und weckt mit gefällig klingenden Crossover-Gerichten wie z. B. „Pulposalat mit Zitronendressing, Olivengremolata und Brotchip“ oder „Filet vom Duroc-Schwein mit Dijonsenfsauce, Zuckerschoten-Karotten-Sauté und Kartoffeltaler“ das Interesse der Gäste. Die wöchentlich wechselnde Mittagskarte offeriert zudem schnelle, unkomplizierte Tellergerichte.

 

Sommergericht im Restaurant The Cube

Sommergericht im Restaurant The Cube © Restaurant The Cube

 

Bei gutem Wetter lädt die Terrasse zu einer Pause ein. Ein Highlight ist das „Art & Cube“, ein Lunch mit vier Gängen und zwei Führungen durch die Kunsthalle für nur 35 Euro pro Person (Eintritt Kunsthalle inklusive). Eine Reservierung ist erforderlich.

 

Terrasse des Restaurant The Cube

Terrasse des Restaurant The Cube – © Restaurant The Cube

Die Hamburger Kunsthalle vereint viele bemerkenswerte Werke unter einem Dach. Die Sammlung umfasst mehrere Epochen, angefangen vom Mittelalter bis hin zur zeitgenössischen Kunst, so dass Besucher somit eine Zeitreise durch sieben Jahrhunderte machen. Der Museumsbereich gliedert sich in drei miteinander zusammenhängende Gebäude. Der großzügig angelegte Ausstellungs- und Veranstaltungsbereich beläuft sich insgesamt auf über 13.000 Quadratmeter. Ein traditioneller Schwerpunkt der Sammlung ist die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts. Außerdem verfügt das Museum über eigene Abteilungen für die Alten Meister sowie die Klassische Moderne. Das Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle gehört mit seinen mehr als 120.000 hochwertigen Zeichnungen und Druckgrafiken zu den angesehensten in Deutschland.

The Cube In der Hamburger Kunsthalle,
Ferdinandstor 1
20095 Hamburg
www.the-cube-restaurant.de

Weitere Informationen zum Restaurant finden Sie auch hier im Varta-Führer

2018-01-23T11:42:01+01:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden