Martinus
Dobbiner Weg 24
18292 Kuchelmiß – Serrahn

Tel: +49 38456 6692255
rezeptionserrahn@vandervalk.de
https://serrahn.vandervalk.de
GästezimmerParkmöglichkeitenTerrasse / BiergartenTagen & Feiern
WLANHunde erlaubtKreditkarten akzeptiert


MartinusIn traumhafter Lage direkt am Serrahner See
Allgemeine Informationen

Unser Restaurant versteht sich als deutsche Crossover Küche mit internationalen Einflüssen.
Wir bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus klassischen Gerichten im modernen Gewand sowie neuen Kompositionen.
Unterstrichen wird unsere kulinarische Ausrichtung durch hiesige und saisonale Produkte von regionalen Lieferanten und Erzeugern.


Alle Infos auf einen Blick  

Küche
Cross-Over-Küche
Deutsch
International
Öffnungszeiten
Montag 12:00 – 21:00 Uhr
Dienstag 12:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch 12:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag 12:00 – 21:00 Uhr
Freitag 12:00 – 21:00 Uhr
Samstag 12:00 – 21:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 21:00 Uhr
Feiertag 12:00 – 21:00 Uhr
Preise
Hauptgericht: 13-25 EUR
Menü Dinner: 30-50 EUR
Gästezimmer
30
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
AMEX
Restaurantausstattung
Sitzplätze innen 80
Terrasse
WLAN verfügbar
Naturnahe Lage
Hunde erlaubt
Parkplätze am Restaurant
Barrierefreies Restaurant
Barrierefreier Zugang zum Restaurant
Barrierefreier Zugang zum WC
Kinder
Kinderhochstühle
Tagen & Feiern
Anzahl Veranstaltungsräume 3
Veranstaltungsräume für max. 70 Pers.

Speisekarte

Unser Restaurant „Martinus“ versteht sich als deutsche Crossover Küche mit internationalen Einflüssen, wir bieten ihnen eine abwechslungsreiche Mischung aus klassischen Gerichten im modernen Gewand sowie neuen Kompositionen. Unterstrichen wird unsere kulinarische Ausrichtung durch hiesige und saisonale Produkte von regionalen Lieferanten und Erzeugern. Dies alles können Sie im modernen Restaurant mit Wintergarten oder auf unserer herrlich großen Sonnenterrasse genießen.

Anfahrt & Entfernungen




Ort & Region

Ort: Kuchelmiß
Einwohner: 940
Höhe über NN: 42 m
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Touristische Region(en): Mecklenburger Schweiz
Sehenswürdigkeiten: Naturschutzgebiet Tal der Nebel, Wassermühle (1751) mit Müllerwohnung (techn. Denkmal), Schlosspark, Fachwerkgutshaus (1650), Kirche (1240)