Gallo Nero | Hannover-001-11-30T00:00:00+00:00
Gallo Nero
Groß Buchholzer Kirchweg 72b
30655 Hannover – Groß Buchholz

Tel: +49 511 5463434
info@gallo-nero-hannover.com
www.gallo-nero-hannover.com
WeinstubeParkmöglichkeitenTerrasse / BiergartenTagen & Feiern
WLANKreditkarten akzeptiert


Gallo NeroItalienische Küche in einem 400 Jahre alten Bauernhaus
Allgemeine Informationen

Das 400 Jahre alte Bauernhaus im Stadtteil Hannover-Bucholz ist stilvoll renoviert und komplettiert mit einer gradlinig schlichten – klassisch italienischen Einrichtung bis hin zu Alessi-Bestecken.

Ein Kamin sorgt im Winter für Wärme und Gemütlichkeit – eine Terrasse im Sommer für südländisches Flair. Grafiken und Gemälde anerkannter Künstler der Gegenwart setzen Akzente im Ristorante, das für ca. 60 Gäste Platz bietet. Während der Messezeiten und für besondere Feierlichkeiten wird die angeschlossene Vinoteca einbezogen, so dass bis zu 120 Gäste Platz finden.

Für die bodenständige, klassisch italienische Küche zeichnen nun schon seit mehreren Jahren Franco Pisanu verantwortlich. Die Karte wechselt einmal im Monat und bringt jahreszeitliche Spezialitäten aus den unterschiedlichen Regionen Italiens, zusätzlich finden sich auf der Tageskarte aktuelle Angebote. Für den Service und die Weinberatung ist Emilio Dettori den Gästen ein professioneller und engagierter Ratgeber.

Der Weinhandel in der angeschlossenen Vinoteca ermöglicht ein Angebot von ca. 600 Weinen aus allen Regionen Italiens sowohl im Restaurant als auch für den Verkauf außer Haus, für den Günter Haberlandt verantwortlich zeichnet.
Die Vinoteca lädt ein zu einem lockeren „Tasting“ verbunden mit kleinen Gerichten aus der Küche des Gallo Nero.

Die große Weinverkostung im Frühsommer für Weißweine als auch im Frühherbst für Rotweine vereinen jeweils mehr als 100 Liebhaber des italienischen Weines. Außerdem werden im kleineren Kreis – 6 bis 20 Personen – monatlich Degustations-Menues mit wechselnder Weinthematik angeboten.

Wer in Italien, speziell die Toscana hautnah erleben will, quartiert sich im Castello di Origiale in Castelnuovo Berardenga (Siena) in den Hügeln des südlichen Chianti ein. Das mehr als 1000 Jahre alte Castello mit Blick auf die Türme von Siena wurde vom Besitzer Bernd Gisy vor wenigen Jahren mit der gleichen Akribie unter Wahrung der historischen Substanz restrukturiert wie das Bauernhaus in Hannover. Bernd Gisy ist für seine Gäste stets ansprechbar, sei es in Hannover oder in der Toscana.

Alle Infos auf einen Blick  

Typ
Nichtraucher-Restaurant
Vinothek
Küche
Italienisch
Öffnungszeiten
Montag 12:00 – 14:30 Uhr
  18:00 – 22:30 Uhr
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch 12:00 – 14:30 Uhr
  18:00 – 22:30 Uhr
Donnerstag 12:00 – 14:30 Uhr
  18:00 – 22:30 Uhr
Freitag 12:00 – 14:30 Uhr
  18:00 – 22:30 Uhr
Samstag 18:00 – 22:30 Uhr
Sonntag 12:00 – 14:30 Uhr
  18:00 – 22:30 Uhr
Betriebsferien:24.12.2018 – 26.12.2018
 01.01.2019 – 03.01.2019
Preise
Hauptgericht: 12-33 EUR
Menü: 35-59 EUR
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
Restaurantausstattung
Sitzplätze gesamt: 100
Terrasse
WLAN verfügbar
Naturnahe Lage
Parkplätze am Restaurant
Busparkplätze kostenfrei
Barrierefreies Restaurant
Barrierefreier Zugang zum Restaurant
Kinder
Kinderhochstühle
Tagen & Feiern
Anzahl Gesellschaftsräume: 1
Gesellschaftsräume für maximal 70 Pers.

Speisekarte

Neben unserer ständigen Karte erwarten Sie natürlich jeden Tag frische, saisonale Spezialitäten von vegetarisch bis hin zu Fisch und Fleisch. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Anfahrt & Entfernungen

Bushaltestelle: 100 m
U-Bahn: 700 m
Bahnhof: 4 km
Flughafen: 7 km
Messe: 3 km
Autobahn: 3 km



Ort & Region

Ort: Hannover
Einwohner: 518386
Höhe über NN: 55 m
Bundesland: Niedersachsen
Touristische Region(en): Hannover mit Umland
Sehenswürdigkeiten: Herrenhäuser Gärten, Erlebnis-Zoo, Neues Rathaus, Maschsee, Marktkirche und Altes Rathaus in norddeutscher Backsteingotik, Steinhuder Meer, Schloss Marienburg, Sprengel-Museum, August-Kästner-Museum, Niedersächsisches Landesmuseum, Opernhaus
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden