Gut essen – Restaurants in Lübeck

© Wolfgang Karg-fotolia.com


AUCH INTERESSANT

Lübeck bei Nacht

Lübeck: Die Königin der Hanse

Lübeck wurde im Jahr 1143 als erste abendländische Stadt an der Ostseeküste gegründet und trägt nicht umsonst den Beinamen „Königin der Hanse“: die Stadt hatte Vorbildcharakter für diesen mittelalterlichen Städtebund. …

Europäisches Hansemuseum, Kogge-Modell

Das Europäische Hansemuseum in Lübeck

Das Europäische Hansemuseum Lübeck zeigt die facettenreiche Entwicklung der Hanse von einem anfänglichen Kaufmannsbund hin zu einer nordeuropäischen Großmacht mit einem Netz von über 200 Partnerstädten. …

St Annen Museum - Kreuzgang

St. Annen-Museum in Lübeck

In erster Linie wird im Museum sakrale Kunst ausgestellt – folglich gibt es beeindruckende Altäre, kunstvolle Tafelbilder und aufwendige Skulpturen zu sehen. Ebenso bietet das Museum einen Überblick über Kunst und Kultur des bürgerlichen Lebens in Lübeck. …


Restaurant-Empfehlungen in Lübeck und Umgebung

Lübeck – Wissenswertes Die Hansestadt Lübeck liegt im Südosten Schleswig-Holsteins an der Lübecker Bucht und ist nach Kiel die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Lübeck wurde im 8. Jahrhundert gegründet und gilt als „Königin der Hanse“; der Handelsvereinigung verdankte Lübeck über Jahrhunderte großen Wohlstand. Die mittelalterliche Altstadt mit zahlreichen Kulturdenkmalen ist seit 1987 Teil des UNESCO-Welterbes. Geprägt wird die Altstadt von den sieben Kirchtürmen, die weithin sichtbar sind. Das bekannteste mittelalterliche Bauwerk der Altstadt ist das Holstentor, das bedeutendste spätmittelalterliche Stadttor Deutschlands. Die Kirche St. Marien zu Lübeck gilt als eines der Hauptwerke und als „Mutterkirche“ der Backsteingotik. Weitere bedeutende Bauwerke sind der Dom zu Lübeck, der erste große Backsteinkirchbau an der Ostsee, das Lübecker Rathaus, das Heiligen-Geist-Hospital von 1286, eine der ältesten bestehenden Sozialeinrichtungen der Welt, sowie die Salzspeicher. Sehenswerte Museen sind das Buddenbrookhaus, das Willy-Brandt-Haus, das Günter-Grass-Haus, das Europäische Hansemuseum, die Kunsthalle St. Annen sowie das Museum Holstentor. Restaurants in Lübeck Sind Sie ein Langschläfer und haben keine Lust, Ihr Frühstück selbst zu machen? Dann laden viele Cafés und Restaurants in Lübeck zu einem gemütlichen Frühstück oder zu einem leckeren Brunch, und nachmittags kann man hier gleich noch einen Zwischenstopp für einen Kaffee einplanen. Mögen Sie es exklusiv und niveauvoll? Ausgewählte Restaurants in Lübeck bringen Ihnen die Haute Cuisine auf den Teller und versprechen unvergessliche Stunden in gehobenem Ambiente. Suchen Sie einen passenden Ort für Ihre nächste Geburtstagsfeier, Hochzeit oder Firmenjubiläum? Viele Gastronomiebetriebe in Lübeck haben erstklassige Veranstaltungsräume und Festsäle zu bieten, die Ihnen die Auswahl schwer machen werden. Auch wer gerade auf der Durchreise ist oder auf einer Wanderung in Lübeck vorbeikommt, wird viele Einkehrmöglichkeiten finden, die sich für eine ausgiebige Rast anbieten oder mit ihren Terrassen und Freisitzen nach draußen locken, um die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Auch wer nur schnell etwas essen möchte und nicht viel Zeit hat oder nicht allzu viel Geld ausgeben möchte, ist in den Restaurants in Lübeck an der richtigen Stelle: urige Kneipen und gemütliche Lokale bieten gutes Essen zum kleinen Preis, und der Businessgast wird sich über ein schnelles Mittagessen freuen, bevor der nächste Termin ansteht. Suchen Sie die perfekte Örtlichkeit für einen Termin mit einem wichtigen Geschäftspartner? In Lübeck werden Sie das passende Lokal für ein erfolgreiches Geschäftsessen finden. Auch wer am liebsten mit der ganzen Familie essen geht, wird in Lübeck bald eine geeignete Location für Kind und Kegel entdecken. Doch nicht nur Familien mit Kindern, auch Senioren, Gäste mit Handicap und oft auch Hunde sind in den Restaurants in Lübeck herzlich willkommen und bieten nicht selten barrierefreie Räumlichkeiten für einen gelungenen Abend oder ein gediegenes Mittagessen.