Schlosshotel Hugenpoet
August-Thyssen-Str. 51
45219 Essen – Kettwig

Tel: +49 2054 12040
Fax: +49 2054 120450
info@hugenpoet.de
www.hugenpoet.de

Mitglied bei:
FEINE PRIVATHOTELS E.V.
Bett & Bike Deutschland
Tagen & KonferierenWLANGolfplatz in der NäheKlimaanlage
RestaurantHotelbarMotorradHunde erlaubt
BarierrefreiParkmöglichkeitenLiftKreditkarten akzeptiert


Schlosshotel HugenpoetElegantes Refugium für Privatgäste und Geschäftsleute
Allgemeine Informationen

Schlosshotel Hugenpoet, ein prachtvolles Wasserschloss der Spätrenaissance, liegt im schönen Ruhrtal in einem romantischen Park. Die Messestandorte Düsseldorf und Essen befinden sich in unmittelbarer Nähe (nur 15 Minuten entfernt). 36 großzügige, luxuriöse Schlosszimmer und Suiten laden zum Ausruhen ein. Die ‚Villa Türmchen’ in der Vorburg des Schlosses ist hochwertig eingerichtet und bietet mit 100qm über 2 Etagen, eigener Küche und Terrasse fast ein Schlösschen im Schloss. Ein Fitness – und Saunabereich steht in einem privat geführten, 5 Minuten vom Schloss entfernten, Fitnessclub kostenfrei bereit.

Das Restaurant 1831 im linken Wintergarten des Schlosses empfängt Sie täglich mit überraschend kreativer Küche. Hier wird die kulinarische Tradition bewahrt und der Gast gleichzeitig mit Neuem überrascht. Fine Dining neu gedacht, ungezwungen und ungewöhnlich.

Verschiedene Schlossräume stehen für Familienfeste oder Veranstaltungen von 10 bis 350 Personen zur Verfügung.

Alle Infos auf einen Blick  

Typ
Golfhotel
Burgen / Schlösser
Familienhotel
Tagungshotel
Urlaub mit dem Hund
Nichtraucherhotel
Öffnungszeiten/Rezeption
Geöffnet: Mo-So 24 Stunden
Betriebsferien:01.01.2023 – 22.01.2023
Hotelausstattung
Ruhige Zimmer
Naturnahe Lage
Aussicht
Parkplätze kostenlos
Busparkplätze kostenlos
Hunde erlaubt
Lift
Anzahl barrierefreie Räume: 1
WLAN in den öffentlichen Bereichen kostenlos
Barrierefreier Zugang zum Hotel
Business-Center
Barrierefreier Zugang zum Zimmer
Zimmer & Preise
Einzelzimmer: ab 160 EUR
Doppelzimmer: ab 180 EUR
Suite(n): ab 280 EUR
Ferienhaus: ab 620 EUR
Frühstück: 30 EUR
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
AMEX
DINERS
JCB
Zimmeranzahl
Gesamtanzahl Zimmer: 36
davon Suiten: 8
davon Apartments: 1
davon Nichtraucherzimmer: 36
Zimmerausstattung
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Badewanne
WC
Fenster zum Öffnen
WLAN im Zimmer
Klimaanlage
Fernseher
Pay-TV
CD-Player
Minibar
Haartrockner
Kosmetikspiegel
Bademantel
Kaffee -/ Teezubereitungsmöglichkeit
Safe
Kosmetikartikel
Küchenzeile
Kofferablage
Telefon
Gastronomie
Hotelbar
Restaurant für Passanten
Restaurant für Hausgäste
Kinder
Anzahl Familienzimmer: 1
Kind kostenlos im Zimmer der Eltern bis 12 Jahre
Kinderbetreuung auf Anfrage
Babybetten
Babyphone
Spielplatz
Wellness
Massagen
Freizeit
Anzahl Leihfahrräder am Hotel: 2
Golf
Hösel
Entfernung zum Golfplatz: 10 km
Reservierung über Hotel möglich
Transfer vom Hotel möglich
Vertragsgolfplatz
Anzahl Löcher: 18
Motorrad
Motorrad-Stellplätze
Räume
Anzahl Räume: 8
Größe Konferenzräume von 30 qm bis 120 qm
Tagungspauschale ab 76 EUR
Technik
Beamer
Haustechniker verfügbar
Klimaanlage
Verdunkelungsmöglichkeit
WLAN
DEHOGA-Klassifizierung: LänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierungS

Gastronomie

Kulinarische Tradition trifft auf neue Ideen. Goldene Beistelltische gesellen sich zu Backsteinen und Ungezwungenheit. Das Restaurant „1831“ im linken Wintergarten vereint die Atmosphäre des geschichtsträchtigen Ortes mit kreativer Küche. Fine dining – neu gedacht. Ungezwungen und ungewöhnlich.
Unser Küchenteam unter der Leitung von Dominik Schab zaubert einfallsreiche Köstlichkeiten und kombiniert dabei regionale Produkte mit internationalen Überraschungen. Wir servieren klassische Gerichte im neuen, edlen Gewand. Sie bestellen von der ideenreichen Karte oder entscheiden sich für das abendliche Menü in vier bis sechs Gängen, Sie dinierten mit Blick in den Schlosspark und lassen sich von der gelebten Gastlichkeit unseres Service-Teams verwöhnen.
Bei der Erweiterung unseres gastronomischen Angebots setzen wir ganz auf die Philosophie von Freiherr Friedrich Leopold von Fürstenberg, der das Schloss 1831 erwarb und ein Schmuckstück aus diesem besonderen Ort machte. Das Jahr, in dem er beschloss, den Glanz zurück zu bringen, gibt dem neuen Restaurant seinen Namen. 1831.


Tagen

Individuelle Ausstattung, dezenter, aufmerksamer Service und erstklassige Speisen lassen Ihre Feier zu einem vollen Erfolg werden! Das Schlosshotel Hugenpoet bietet Ihnen das richtige Ambiente und den passenden Rahmen für eine außergewöhnliche Veranstaltung. Ob feierlich oder leger, dennoch immer festlich und auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Es gibt viele Anlässe für Feste – und jedes Fest ist so individuell wie seine Gäste. Finden Sie den richtigen Ort auf Hugenpoet. Unsere 8 individuellen Säle und Salons bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, ganz nach Ihren Vorstellungen und bieten auch jedem Arbeitstreffen einen entsprechenden Rahmen. Freies WLAN und moderne Click and Share Technik unterstützen den Tagungsablauf.

Bei einer persönlichen Beratung lernen Sie die Möglichkeiten kennen und partizipieren vom Knowhow, der Kreativität und Erfahrung eines engagierten Veranstaltungsteams. Damit Ihr Fest unvergesslich bleibt, kümmern wir uns gerne um alle wichtigen Details und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Golf

Für diejenigen, die den Genuss auf dem Golfplatz ebenso schätzen wie die „1831“ Küche.

Eine Übernachtung in einem unserer eleganten Doppelzimmer Schlossgemachte Überraschung auf dem Zimmer


Stauder Pils und Hugenpoet’s Currywurst bei Anreise


Eine Abschlagzeit im Golfclub Hösel oder Golfclub Essen-Heidhausen


Drei Gang Menü exklusive Getränke im Restaurant „1831“ Hugenpoeter Schlossfrühstück à la carte EUR 293,50 pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag EUR 55,00 Ankunft Abreise


Anfahrt & Entfernungen

Stadtzentrum Essen und Düsseldorf: 15 km
Messe Essen und Düsseldorf: 20 km
S-Bahn Kettwig-Stausee: 2 km
Flughafen Düsseldorf: 18 km
Autobahn 52, Kreuz Breitscheid: 5 km
Bahnhof Essen Kettwig: 2 km



Ort & Region

Ort: Essen
Einwohner: 569884
Höhe über NN: 116 m
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Touristische Region(en): Ruhrgebiet
Sehenswürdigkeiten: Zeche Zollverein (UNESCO-Weltkulturerbe), Museum Folkwang, Ruhr Museum, Aalto-Musiktheater, Hist. Stadtteil Kettwig, Baldeneysee, Villa Hügel, Grugapark, Abteikirche St. Ludgerus in Werden