Türchen 4: Gewinnen Sie heute ein 3-teiliges Buch-Set aus dem DuMont Reiseverlag

Das Buch-Set enthält drei spannende Reiseabenteuer:

DuMont Reiseabenteuer Ein Berg in Tibet

Nach dem Tod seiner Mutter pilgert der berühmte britische Schriftsteller Colin Thubron, ein welterfahrener, weiser alter Mann, nach Tibet. Es wird eine mühevolle Fußreise von Nepal über die tibetischen Pässe zu den magischen Seen unter dem heiligen Kailash, dem heiligsten Berg der Tibeter. Dort mischt er sich unter die Pilger und nimmt an der rituellen Umrundung des Berges teil. Er spricht mit den Bergführern, mit Bewohnern abgelegener Dörfer, mit Mönchen in verfallenden Klöstern und bringt uns so die Seele der Tibeter näher. Ein tiefgründiges Buch von großer Erzählkraft.

Taschenbuch: 256 Seiten, ISBN: 978-3770182886, Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG

DuMont Reiseabenteuer Ein Sommer, drei Melodien, kein Talent

Zu Fuß, ausgerüstet nur mit seiner Geige und dem Plan, sich mit dem durchzuschlagen, was er als Straßenmusiker verdient – so macht sich Alastair Humphreys auf den Weg von Vigo nach Madrid. Auf den Spuren seines historischen Vorbilds Laurie Lee erträumt er sich Tage unter blauem Himmel, die Freiheit, nur dem Rhythmus der Straße zu folgen, und Menschen, die am Abend ausgelassen zu seiner Musik tanzen. Die Sache hat nur einen winzigen Haken: Er kann gar nicht Geige spielen! Ein inspirierender Aufruf, das Abenteuer in sein Leben zu lassen. Humorvoll und leicht erzählt, mit unschlagbar britischem Witz.

Taschenbuch: 272 Seiten, ISBN: ‎978-3770166923, Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG

DuMont Reiseabenteuer Mein russisches Abenteuer

Fast ein Jahr lang reist Jens Mühling durch Russland und porträtiert aus ganz persönlicher Perspektive eine Gesellschaft, deren Lebensgewohnheiten, Widersprüche, Absurditäten und Reize hierzulande nach wie vor wenigen vertraut sind. Auf seiner Reise erlebt er unglaubliche Begegnungen: Eine Einsiedlerin in der Taiga, die erst als Erwachsene erfahren hat, dass es jenseits der Wälder eine Welt gibt. Ein Mathematiker, der tausend Jahre der russischen Geschichte für erfunden hält. Ein Priester, der in der atomar verseuchten Sperrzone von Tschernobyl predigt. Ihre Lebensgeschichten fügen sich zu einem faszinierenden Porträt der russischen Seele.

Taschenbuch: 376 Seiten, ISBN: ‎978-3770184651, Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG