Lade Veranstaltungen
Eine Institution im Kalender der Würzburger ist das International Africa Festival, welches in diesem Jahr bereits zum 32. Mal stattfindet. Von 12. bis 15. August findet das größte und älteste Festival für afrikanische Musik und Kultur in Europa statt, die verschiedenen Künstler und Künstlerinnen treten den ganzen Tag über auf, von 11 bis 22 Uhr gibt es Programm. Über 7500 Musiker und Künstler aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik sind bisher in Würzburg aufgetreten und haben mehr als 2.575.000 Besuchern den kulturellen Reichtum des afrikanischen Kontinents vor Augen und Ohren geführt. Neben der Musik gibt es einen Bazar, Spezialitäten aus den verschiedensten afrikanischen Ländern und eine Fotoausstellung. Das Africa Festival findet auf dem Gelände der Talavera Mainwiesen statt. 

Bildquellen

  • Angelique_Joshua-Jordan: © africafestival.org